25.01.11 13:36 Uhr
 469
 

Neuer Eklat in Italien: Silvio Berlusconi beschimpft Moderator in TV-Show

In Italien kam es am Montagabend zum Ende der TV-Show "L´infidele" beim italienischem Privatsender La 7 zu einem Eklat.

Italiens Regierungschef Silvio Berlusconi rief persönlich in der TV-Show an und beschimpfte den Moderator und den TV-Sender aufs übelste.

Den Moderator der TV-Sendung bezeichnete er dabei als "verachtenswert, abscheulich und widerlich". Den TV-Sender selbst bezeichnete er als "ekelhaftes Fernsehbordell". Berlusconi steht zurzeit wegen seiner Sex-Affären in Italien stark unter Druck.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Politik
Schlagworte: TV, Italien, Show, Moderator, Silvio Berlusconi, Eklat
Quelle: www.google.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Ein Gesicht wird 40" - Silvio Berlusconi feiert seinen 80. Geburtstag
Silvio Berlusconi darf Krankenhaus nach OP am Herzen wieder verlassen
Fußball: Silvio Berlusconi verkauft seinen AC Milan an China

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.01.2011 13:44 Uhr von shadow#
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Den Italienern reicht das scheinbar noch nicht Aber irgendwer muss ja den Pausenclown Europas machen.
Kommentar ansehen
25.01.2011 13:53 Uhr von leerpe
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Also in meinen Augen ist dieser Kunde so etwas von bescheuert, dass es schon Ekelhaft wird. Nein so eine Lusche. 1,20 Meter groß und genauso groß ist die Fresse.
Kommentar ansehen
25.01.2011 14:19 Uhr von Noseman
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Wer wählt solche Psychopathen? Bei Westerwelle kann ich mir ja noch vorstellen, dass es den 2% Extremverdienern scheissegal ist, was für ein irrer ihre Interessen durchdrückt, aber wer zum Henker wählt so einen gestörten Mafiosi?
Kommentar ansehen
26.01.2011 02:49 Uhr von Bleifuss88
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Noseman: Hast du dir mal die Alternativen in Italien angeguckt? Berlusconi war doch schon abgesägt, nur die Nachfolger unter Prodi haben alles nur noch schlimmer gemacht. Und den meisten Italienern gefällt der Lebensstil von Berlusconi, so dass sie ihn alleine deshalb schon wählen.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Ein Gesicht wird 40" - Silvio Berlusconi feiert seinen 80. Geburtstag
Silvio Berlusconi darf Krankenhaus nach OP am Herzen wieder verlassen
Fußball: Silvio Berlusconi verkauft seinen AC Milan an China


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?