25.01.11 13:31 Uhr
 1.617
 

"Wenn die prallen Möpse hüpfen": Ableger von "Schulmädchen Report" nun auf DVD

In den 70er Jahren warf die Erotikindustrie Filme auf den Markt, die aus heutiger Sicht sehr ungewöhnlich erscheinen. Laiendarsteller, zotiger Humor und Sex-Szenen lockten die Menschen in die Kinos.

1973 kamen alleine 15 Report-Filme in die deutschen Lichtspielhäuser. Jetzt sind nicht nur die "Schulmädchen Report"-Filme neu auf DVD aufgelegt worden, sondern auch einige andere Filme, die in die gleiche Kerbe hauen.

Ein Portal sammelt nun die Bilder aus den alten Sex-Streifen. "Wenn die prallen Möpse hüpfen" und "Erotik im Beruf: Was jeder Personalchef gern verschweigt" lauten zwei der Titel.


WebReporter: get_shorty
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sex, Kino, Schüler, DVD, Report
Quelle: www.tz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Carmen Geiss spricht über Geldsorgen in Anfangszeit der Selbständigkeit
Sexueller Missbrauch: Stars bereuen Zusammenarbeit mit Woody Allen
Noch vor Hochzeit: TV-Film über Prinz Harry und Meghan Markle geplant

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.01.2011 13:31 Uhr von get_shorty
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Hui, das weckt Erinnerungen! Erotisch ist das aus heutiger Sicht vielleicht nicht mehr, aber kurios allemal.
Kommentar ansehen
25.01.2011 13:41 Uhr von Jlaebbischer
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Herrlich: Mal wieder hne News von TittenZone Online...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?