25.01.11 12:13 Uhr
 2.146
 

USA vor Einführung der Vorratsdatenspeicherung

Das schon seit Ex-US-Präsident Georg Bush geplante Vorhaben soll nun bald umgesetzt werden. Gemeint ist die Speicherung der Internet-Verbindungsdaten.

Laut dem US-Magazin "CNet" wird die Idee von US-Präsident Barack Obama unterstützt, ein erster Entwurf soll bald dem Repräsentantenhaus vorliegen. Durch die neuen Daten erhoffen sich die USA eine einfachere Ermittlung gegen Straftaten aller Arten.

Dennoch gibt es derzeit noch vehementen Protest von Seiten der Provider, Bürgerrechtler und Datenschützer. Um diesem Protest ein Ende zu setzten, wird an einem Bundesgesetz gearbeitet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: XvT0x
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Politik, Einführung, Vorratsdatenspeicherung
Quelle: winfuture.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

So krank!: Deutscher vergewaltigt Baby zu Tode
Wie Wilde!: Deutsche zeugten Baby, um es nach Geburt zu vergewaltigen
Die AfD offenbart ihre rechtsradikalen Sichtweisen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.01.2011 12:44 Uhr von Gernot_Geyl
 
+32 | -1
 
ANZEIGEN
wow, es wird an einem Bundesgesetz gearbeitet, welches Proteste beenden kann..
Schnell protestieren, solange es "erlaubt" ist!
Kommentar ansehen
25.01.2011 12:53 Uhr von Power-Fox
 
+25 | -1
 
ANZEIGEN
The land of the freee nicht mehr ganz so Freeee...


ich glaube "the land of the free" steht bei denen auch nur noch auf dem papier ?
Kommentar ansehen
25.01.2011 13:08 Uhr von wordbux
 
+21 | -1
 
ANZEIGEN
Vorratsdatenspeicherung: Yes we can ...
Kommentar ansehen
25.01.2011 13:43 Uhr von alles.Gelogen
 
+29 | -1
 
ANZEIGEN
Obama: Ist der Beweis, das Politik nicht von Politikern gemacht wird! Der Mann ist genauso korrupt wie seine Vorgänger! Bei Bush wusste man, wa man bekommt. Obama verpackt alles vorher eben noch schön ein. Das ist der Unterschied.

Globale Elite? Überall auf der ganzen Welt werden die gleichen Überwachungsgesetze erlassen. Schon mal daran gedacht, das überall die selben Menschen/Interessen dafür verantwortlich sind?

Hier wird ja schon überall nach härteren Strafen und mehr Überwachung gefordert.
Kommentar ansehen
25.01.2011 15:16 Uhr von ProSuite123
 
+0 | -20
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
25.01.2011 15:43 Uhr von noddi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eagle Eye?! ich musste grade irgendwie an den Film denken :-P
mal sehn, vllt bauen die Amis ja wirklich so ne Maschine und dann reagiert sie genau wie im Film
Kommentar ansehen
25.01.2011 16:27 Uhr von Gorli
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ob wir dafür ein paar Patente in Sachen Vorratsdatenspeicherung an die USA verticken können?
Kommentar ansehen
25.01.2011 16:39 Uhr von MrKlein
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"Durch die neuen Daten erhoffen sich die USA eine einfachere Ermittlung gegen Straftaten aller Arten."

die gebens wenigstens zu, bei uns wird immer der terrorismus vorgeschoben^^
Kommentar ansehen
25.01.2011 17:11 Uhr von wild-willy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lachlaut: nochmher
da sind doch schon ganze staedte mit daten auswertung beschaeftigt udnhaengen jahre hinterher

seufz
uncle sam will wieder mal was zu spielen...
wird im alter ganz schoen senil
Kommentar ansehen
25.01.2011 17:19 Uhr von cybear1977
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
und weil in USA alles so toll ist, wird es in Deutschland auch bald eingeführt.
Ich freu mich jetzt schon...

./ironie OFF

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

So krank!: Deutscher vergewaltigt Baby zu Tode
40.000 Obdachlose leben jetzt im Winter auf Deutschlands Straßen
Tennis/Australian Open: Angelique Kerber im Achtelfinale ausgeschieden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?