25.01.11 10:18 Uhr
 2.001
 

Portal "kürt" die zehn schmutzigsten Hotels in Europa

Das Onlineportal TripAdvisor hat die zehn ekelhaftesten Hotels Europas "gekürt". Auf Grundlage zahlreicher Userbewertungen erstellte das Portal eine Liste, die auf Basis von Sauberkeit und Hygiene die unbeliebtesten, weil schmutzigsten, Hotels aufführt.

Demnach steht das ekelhafteste Hotel in Gümbet in der Provinz Mugla (Türkei). Die weiteren Hotels unter den ersten zehn stehen ebenfalls in der Türkei, in England und in den Niederlanden.

Auch so große Weltstädte wie London und Amsterdam finden sich in der Liste. Insgesamt wurden über zehn Millionen Meinungen und Bewertungen abgegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: volo
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Europa, Wahl, Hotel, Portal, Bewertung
Quelle: www.tz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mallorca: Blauhai versetzt Badegäste in Panik
Türkei: Regierung lässt Evolutionsunterricht aus dem Stundenplan streichen
Beautybullying, die Antwort auf Bodyshaming?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.01.2011 10:38 Uhr von Unerwartet
 
+11 | -8
 
ANZEIGEN
Wen wunderts die ganzen Putzkräfte aus der Türkei sind doch nach Deutschland gekommen.
Kommentar ansehen
25.01.2011 11:07 Uhr von Cp6uja
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
leider da es so viele Arbeitslose in Deutschland gibt die sich viel zu gut fühlen um als Putzkraft zu arbeiten, muss es ja jemand machen ;)
Kommentar ansehen
25.01.2011 11:53 Uhr von killerkalle
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Die 10 schmutzigsten: politiker wären besser ...
Kommentar ansehen
25.01.2011 13:19 Uhr von jajablabla
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
FLASHNEWS


In Deutschland ein Skandal!!!!!


-Gammelfleisch
-Gammelkäse
-Dioxinwerte in Eiern zu hoch
-Wildschweinegrippe

Passen Sie auf, was und wo Sie essen. Das ist schlimmer als in einzelnen Hotels der Welt.

In Deutschland lauert der Dreck überall...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Falsche Syrische Familie klagt gegen Verlust des Asylstatus
Nach Attentat-Anspielung: Donald Trump will, dass Disney Johnny Depp feuert
Fußball: Gesamtes russisches WM-Team von 2014 war angeblich gedopt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?