25.01.11 09:59 Uhr
 1.310
 

Spektakulärer Plan: Ein Ski-Tunnel zwischen Zugspitze und Tirol

Das Skigebiet rund um die Zugspitze könnte bald für alle Skifahrer noch attraktiver werden. Angeblich haben die Bergbahn-Bosse Großes vor: Ein Tunnel zwischen dem Zugspitzplatt und der Ehrwalder Alm nur für Skifahrer.

Dazu soll eine oberirdische Bahn gebaut werden, die die Skifahrer zum Start auf der Zugspitze bringt. Der genaue Plan für den Skitunnel: 795 Meter Länge, zehn Meter Breite und ein Gefälle von 8,5 Prozent.

Allerdings sind die Pläne noch nicht ausgereift, auch die Naturschützer müssen noch überzeugt werden. Die Planer hoffen zudem auf einen Zuschlag der Olympischen Spiele 2018 für München. Dies würde die Realisierung des Projektes forcieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: volo
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Tunnel, Tirol, Bergbau, Skifahren, Zugspitze
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stuttgart: Windreich-Gründer wird von Staatsanwaltschaft angeklagt
23-Jähriger nahm mit Fake News 1.000 Dollar pro Stunde ein
Bitburger Bier beendet Sponsoring des Deutschen Fußball-Bundes