24.01.11 20:55 Uhr
 1.161
 

Buenos Aires: Frau überlebt Sturz aus 23. Stock - Sie landete auf Taxi

Unglaubliches Glück hatte eine 30-jährige Frau in Buenos Aires. Sie überlebte den Sturz aus dem 23. Stockwerk eines Hotels.

Derzeit wird die schwer verletzte Frau im Krankenhaus behandelt. Laut den Ärzten hatte die Frau großes Glück, weil sie in quasi sitzender Position auf dem Dach eines wartenden Taxis gelandet war.

Der Fahrer des Taxis war erst kurz vor dem Einschlag der Frau aus dem Wagen ausgestiegen. Er hatte beobachtet, wie ein Polizist nach oben geblickt hatte und wollte selbst schauen, weshalb. Sekunden darauf landete die Frau auf dem Taxi.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: wolfgang_godec
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frau, Sturz, Taxi, Buenos Aires
Quelle: papimamikind-news.blogspot.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Buenos Aires: Anwalt hat drei Elefanten als Mandanten
Buenos Aires verbietet Events mit Synthesizern: "Kraftwerk" darf nicht auftreten
Buenos Aires: Ausstellung eröffnet - nachdem sie mehr als 40 Jahre verschoben wurde

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.01.2011 21:26 Uhr von Herkoo
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
der Quelle steht,dass sie Selbstmord versucht hat.
Kommentar ansehen
24.01.2011 22:01 Uhr von ulb-pitty
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Und oben: steht ihr Mann und denkt "Fuck!"
Kommentar ansehen
24.01.2011 22:11 Uhr von Cifa
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Und unten: steht das Taxi und denkt: Ah,mein Kreuz
Kommentar ansehen
25.01.2011 01:08 Uhr von Briefmarkenanlecker
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Manche sind wirklich zum sterben zu dumm. Aber den Darwin-Award hätte sie trotzdem verdient. Blöde Kuh...
Kommentar ansehen
25.01.2011 01:09 Uhr von fraro
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn: Sie Selbstmord begehen wollte, hatte sie kein Glück, sondern Pech!

Glück hatte der Taxifahrer, Pech wiederum das Taxi ;-)
Kommentar ansehen
25.01.2011 08:00 Uhr von KamalaKurt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffentlich hat sie keine bleibenden Schäden. Ich denke die springt nicht mehr.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Buenos Aires: Anwalt hat drei Elefanten als Mandanten
Buenos Aires verbietet Events mit Synthesizern: "Kraftwerk" darf nicht auftreten
Buenos Aires: Ausstellung eröffnet - nachdem sie mehr als 40 Jahre verschoben wurde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?