24.01.11 18:58 Uhr
 275
 

Militärjets begleiten Flugzeug nach Drohungen eines Passagiers bis zur Landung

Nachdem ein Passagier durch Drohungen auf einem Flug von Abu Dhabi nach London für Unruhe an Board gesorgt hatte, griff sogar das Militär ein.

Wie die Polizei mitteilte, wurde die Maschine der arabischen Fluglinie Etihad Airways aus Sicherheitsgründen von zwei britischen Kampfjets bis zur Landung in London-Stansted begleitet.

Der Mann, der britischer Staatsbürger ist, wurde von der Polizei nach der Landung festgenommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mrbasket
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Flugzeug, Passagier, Landung, Jet
Quelle: www.focus.de