24.01.11 17:11 Uhr
 3.812
 

USA: Katze, die auf Baum geboren wurde, weigert sich herunterzukommen

Ron Venden, ein 66-jährige Rentner aus Wisconsin, verpflegt seit einigen Monaten eine Katze, die in einem Baum lebt. Der besagte Baum steht auf dem Grundstück des Rentners.

Die sieben Monate alte Katze wurde auf dem Baum geboren. "Die Mutter hat alle Kätzchen dann nach unten gebracht, außer diesem einen", sagt Venden. Der Rentner hat für das Tier daraufhin ein Strohbett und eine Abdeckplane auf dem Baum eingerichtet und füttert es mit Salami und Hackbraten.

Am Anfang sei die Katze noch etwas misstrauisch gewesen, aber jetzt sei sie recht zahm. "Ich möchte sehen, wie lange sie noch hier oben bleiben will", so Venden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Rentner, Katze, Baum
Quelle: www.nydailynews.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.01.2011 17:11 Uhr von irving
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
In der Quelle kann man auch ein Video von der Katze sehen- es siehst so aus, als hätte sie kein Problem damit, auf dem Baum zu leben.
Kommentar ansehen
24.01.2011 17:21 Uhr von LosGanjales
 
+43 | -2
 
ANZEIGEN
das futter einfach ein paar meter vor den baum stellen, dann wird die katze auch irgendwann runterkommen wenn se hungrig is.... meine fresse...
Kommentar ansehen
24.01.2011 17:56 Uhr von Bokaj
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Der Mann kann sie streicheln vielleicht auch einfach mal auf den Arm nehmen und mit ins Haus nehmen, wo er sie noch einmal füttert?
Kommentar ansehen
24.01.2011 18:40 Uhr von crzg
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
oh ja: eine news über eine katze die nicht vom baum runter will, irgendwo in amerika. wie tief in der bedeutungslosigkeit sind hier manche news eigentlich mittlerweile angekommen?
Kommentar ansehen
24.01.2011 18:48 Uhr von yea
 
+7 | -18
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
24.01.2011 19:27 Uhr von mech-fighter
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
=)
Kommentar ansehen
24.01.2011 20:00 Uhr von Krebstante
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@crzg: Das hier ist die Rubrik "Kurioses", da darf auch einmal eine bedeutungslose News stehen, hauptsache, sie ist lustig.

Eine Baumkatze, ist doch nett.
Kommentar ansehen
24.01.2011 20:08 Uhr von KarlHeinzKinsky
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@Originell: Tut mir Leid aber ich kann keine Ironie in deinem Kommentar finden, da es genug user auf Shortnews gibt die so denken bin ich einfach mal davon ausgegangen, dass du das ernst meinst.
ich denke du hast den ersten kommentar von dir etwas unüberlegt geschrieben und beim späteren wiederholten Lesens des Beitrags ist dir wohl aufgefallen, dass das was du da zum Besten gegeben hast ziemlich dumm und mit falschen Vorurteilen beschmückt ist.
Daraufhin hast du dann den 2ten Kommentar verfasst indem du die Ernsthaftigkeit deines ersten Beitrags leugnest was ich ehrlich gesagt ziemlich arm finde.
Kommentar ansehen
24.01.2011 20:44 Uhr von Gernot_Geyl
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
lol: Auf dem Foto sieht es aus als wäre die Katze für das Foto an allen vieren festgebunden worden, um möglichst wie eine Baumkatze auszusehen :)
Kommentar ansehen
24.01.2011 20:54 Uhr von mysteryM
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Flieg Kitti Flieg
Kommentar ansehen
24.01.2011 21:52 Uhr von McK4y
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Hey Arnold! "Treppenkind geh´ runter von deiner Treppe!" ^^
Kommentar ansehen
24.01.2011 22:16 Uhr von Alice_undergrounD
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
wührd ich auch nett ruhnterkomen: wen ich da ohben n bet eingerichtet behkomen würde und gefühtert werden würrde^^
Kommentar ansehen
25.01.2011 06:53 Uhr von CaptainFuture81
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
hey...
Besser als ne Dschungelcamp-News.....
Kommentar ansehen
25.01.2011 10:43 Uhr von Brigomaglos
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
tjaja sinnlos schon iwie, aber iwie auch niedlich =) ich mag die katze =)
Kommentar ansehen
26.01.2011 13:16 Uhr von aniko
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@originell: wenn, das Sie nicht als Scherz gemeint haben,dann haette ich einen Vorschlag. Man muesste das Erschiessen mit dem Homo Sapiens beginnen und was die Katzen an Baeumen Schaeden verursachen koennen wir einfach vernachlaessigen.

Sie sind bestimmt ein gebildeter Mensch und wissen ueber den immensen Schaeden an unsere Umwelt und durch wem das erstanden ist.

Kennen Sie? " rettet den Wald toete den Biber" So lautet die Kapitalgesteuerte Umweltschutz eineige Parteien. Waere schoen ,wenn Sie diese Auffasung nicht teilen wuerden

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?