24.01.11 13:55 Uhr
 378
 

Musikcharts: "Genesis" hält den Rekord für längste Nummer Eins

Das Album "We can´t Dance" der Band "Genesis" aus dem Jahre 1991 hält den Rekord für die längste Nummer Eins. Ganze 24 Wochen war die CD an der Spitze der Musikcharts zu finden.

Die Singleauskoppelungen aus dem Album schafften es allerdings nie auf die Spitzenposition.

Der Sänger der Band, Phil Collins, erreichte allerdings solo mehrere Male Platz Eins mit den Songs "Another Day In Paradise" und "In The Air Tonight".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Rekord, Charts, Genesis, Phil Collins
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sänger Phil Collins wäre an seinem Alkoholmissbrauch beinahe gestorben
USA: Musiker Phil Collins wieder zusammen mit Ex-Ehefrau Nummer Drei
Musiker Phil Collins gesteht: "Am Alkohol wäre ich fast gestorben"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.01.2011 14:03 Uhr von SirDragon
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
bei aller Verehrung: für diese Band und Phil Collins, aber was genau ist daran eine "News"?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sänger Phil Collins wäre an seinem Alkoholmissbrauch beinahe gestorben
USA: Musiker Phil Collins wieder zusammen mit Ex-Ehefrau Nummer Drei
Musiker Phil Collins gesteht: "Am Alkohol wäre ich fast gestorben"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?