24.01.11 09:40 Uhr
 399
 

Honig ist nicht gesünder als Zucker

Laut einer Auflistung zum Thema Ernährungsirrtümer soll Honig - wie oft angenommen - nicht gesünder sein als Zucker.

Zwar beinhaltet Honig gesunde Nährstoffe wie Enzyme, Aminosäuren und Vitamine. Insgesamt bestehen aber rund 75 Prozent des Honigs aus einem Mix aus Trauben- und Fruchtzucker - genauso wie normaler Haushaltszucker.

Die gesunden Stoffe im Honig kommen bei einer normalen Verzehrmenge daher in nur so geringer Anzahl vor, dass sie keine große Relevanz besitzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: chica123
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Gesundheit, Ernährung, Zucker, Honig
Quelle: www.zehn.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Eltern werden immer dreister": Schüler schwänzen zu Schulende wegen Flügen
"Tuttln" und "Womperl": Tourismusamt wirbt mit nackter "Miss Steiermark"
Stiftung Warentest: Die meisten Fahrradschlösser fallen bei Prüfung durch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.01.2011 10:14 Uhr von Delios
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Schnulli: Eh ich einer "freien Journalistin" auf irgendeinem Webportal wie zehn.de glaube, vertraue ich lieber meinem Hausarzt und STUDIERTEM Ernährungsberater.
Wenn 25% der Inhaltsstoffe von Honig aus wichtigen respektive gesundheitsfördernden Dingen besteht, können sich so manch andere angeblich gesunden Lebensmittel eine gehörige Portion abschneiden.
Kommentar ansehen
24.01.2011 10:46 Uhr von disabled_lamer
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
"Blattsalat ist nicht gesünder als Pappkarton"

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?