23.01.11 19:23 Uhr
 220
 

Stiftung Warentest: Online-Diäten auf zehn Internetportalen schneiden positiv ab

Die überwiegende Anzahl der Diäten, die auf Internetseiten angeboten werden, sind geeignet um überflüssige Pfunde abzunehmen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Auswertung der Stiftung Warentest, die die Ergebnisse in der Januar-Ausgabe ihres Magazins veröffentlichte.

Zehn Internetportale nahmen die Tester der Stiftung genauer unter die Lupe. Getestet wurde unter anderem die Handhabbarkeit und Praktikabilität der empfohlenen Diäten. Keines der Angebote erwies sich dabei als komplett unbrauchbar. Allerdings müssten Teilnehmer aktiv mitmachen, so die Tester.

So ist bei den meisten der untersuchten Plattformen zunächst einmal eine Bestandsaufnahme gefragt. Dabei werden Kalorienmenge und Bewegungsdauer ausgewertet. Die Online-Anbieter überzeugten durch Menüpläne und die dabei beachteten Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung, so das Lob.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Rheinnachrichten
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Stiftung Warentest, Abnehmen, Auswertung, Online-Diät
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

E-Mail-Anbieter im Vergleich: Stiftung Warentest kritisiert Gmail und Outlook
Stiftung Warentest rät bei Salami aus Kühlregal von einem Produkt dringend ab
Stiftung Warentest: Bedenkliche Stoffe in vielen Veggie-Wurstprodukten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

E-Mail-Anbieter im Vergleich: Stiftung Warentest kritisiert Gmail und Outlook
Stiftung Warentest rät bei Salami aus Kühlregal von einem Produkt dringend ab
Stiftung Warentest: Bedenkliche Stoffe in vielen Veggie-Wurstprodukten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?