23.01.11 15:21 Uhr
 59
 

Rodeln: Der Gesamtsieg geht an die deutsche Team-Staffel

Beim Heimstart in Altenberg konnten die deutschen Rodler vorzeitig den Gesamt-Weltcup in der Team-Staffel für sich entscheiden.

Tatjana Hüfner und Felix Loch sowie die Doppelsitzer Tobias Wendl/Tobias Arlt konnten das fünfte Saisonrennen mit dem fünften Sieg beenden und können beim letzten Lauf der Saison in Sigulda/Lettland nicht mehr überholt werden.

Hinter dem deutschen Team landeten die Teams aus Russland und Österreich. Mit einem Erfolg bei den Weltmeisterschaften im italienischen Cesana nächste Woche darf gerechnet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Team, Staffel, Rodeln, Gesamtsieg
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV