23.01.11 15:21 Uhr
 61
 

Rodeln: Der Gesamtsieg geht an die deutsche Team-Staffel

Beim Heimstart in Altenberg konnten die deutschen Rodler vorzeitig den Gesamt-Weltcup in der Team-Staffel für sich entscheiden.

Tatjana Hüfner und Felix Loch sowie die Doppelsitzer Tobias Wendl/Tobias Arlt konnten das fünfte Saisonrennen mit dem fünften Sieg beenden und können beim letzten Lauf der Saison in Sigulda/Lettland nicht mehr überholt werden.

Hinter dem deutschen Team landeten die Teams aus Russland und Österreich. Mit einem Erfolg bei den Weltmeisterschaften im italienischen Cesana nächste Woche darf gerechnet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Team, Staffel, Rodeln, Gesamtsieg
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boxen: Arthur Abraham wieder im WM-Geschäft - Sieg gegen Krasniqi
Manchester United: Nach Verletzung Karriereende von Ibrahimovic?
Eishockey/ NHL: Draisaitl steht mit Edmonton in der zweiten Playoff-Runde

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.01.2011 15:21 Uhr von ringella