23.01.11 15:06 Uhr
 154
 

Zsa Zsa Gabor wurde aus dem Krankenhaus entlassen

Zsa Zsa Gabor wurde Samstagabend aus dem Ronald-Reagan-Krankenhauses in Los Angeles entlassen. Dies teilte ihr Sprecher jetzt mit.

Die behandelnden Ärzte seien mit dem Gesundheitsverlauf der 93-Jährigen zufrieden. Der Schauspielerin werde jetzt ein Pflegedienst zur Seite gestellt.

Wegen einer Infektion musste Gabor das rechte Bein amputiert werden. Die Komplikationen traten nach einer im Juli durchgeführten Hüftoperation auf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gesundheit, Krankenhaus, Entlassung, Zsa Zsa Gabor
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bizarrer Streit um Asche von verstorbener Zsa Zsa Gabor
Frédéric Prinz von Anhalt erbt nach Tod von Zsa Zsa Gabor 20 Millionen Euro
Witwer will Leben von Zsa Zsa Gabor mit Heidi Klum in Hauptrolle verfilmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN