23.01.11 14:39 Uhr
 48
 

Fußball/Spanien: Racing Santander gehört jetzt einem indischen Geschäftsmann

Racing Santander, Fußball-Erstligist aus Spanien, gehört seit dem 21. Januar einem indischen Geschäftsmann, dem in Bahrain ein großer Konzern gehört.

Der neue Besitzer des Fußballvereins heißt Ahsan Ali Syed und ist Multimillionär. Er erklärte, dass er den Verein mit mehreren Millionen Euro unterstützen will. Weiter führte der Multimillionär aus, dass er sich sehr freue, dass der Club jetzt ihm gehöre.

Die Region Kantabrien (Nordspanien) hatte zuvor den Deal genehmigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spanien, Geschäftsmann, Racing Santander
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?