23.01.11 11:07 Uhr
 1.131
 

Android 2.3.2: Google liefert ein Update gegen einen SMS-Fehler aus

Google fängt jetzt an, ein Update für sein mobiles Betriebssystem Android zu verteilen, welches einen Fehler beim SMS-Versand beseitigen soll.

Zunächst werden aber nur die Besitzer des Nexus S mit dem Patch bedient. Dieser wird von Google automatisch auf das Smartphone gespielt.

An Smartphones anderer Hersteller werde das Update in Kürze auch verteilt. In der Vergangenheit kam es manchmal dazu, dass SMS an einem falschen Empfänger versendet wurden. Der Patch soll diesen Fehler beseitigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Update, Google, SMS, Fehler, Android
Quelle: winfuture.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sicherheitslücke im Google Chrome Browser: Bundesamt empfiehlt zügiges Update
Twitter-User machen sich über Melania Trumps Shirt bei der Gartenarbeit lustig
Microsoft-Gründer Bill Gates hält "Strg-Alt-Entf"-Taste für einen Fehler

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.01.2011 12:25 Uhr von bimmelicous
 
+3 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
23.01.2011 12:58 Uhr von MrDesperados
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
@Bimmelicous: Soweit mir bekannt, betrifft dieser Bug nur die Google SMS Applikation. HTC z.B. verwendet eine eigene, die diesen Bug nicht hat.

Weiß zwar nicht wie es bei anderen Herstellern aussieht, aber denke die werden auch eigene Applikationen verwenden.
Kommentar ansehen
23.01.2011 13:04 Uhr von bimmelicous
 
+3 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
23.01.2011 14:38 Uhr von FlacKPoinT
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@bimmelicous: Das Update wird nicht automatisch aufgespielt sondern per OTA verteilt, wobei man das Update auch einfach auslassen kann. Also kann man tatsächlich entscheiden ob der SMS-Versand fehlerhaft bleiben soll. ;)
Kommentar ansehen
23.01.2011 14:44 Uhr von bimmelicous
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
@flackpoint: du das war ein spass ;). nicht so ernst nehmen.

wärst du nun ein apple fanboy und ich ein shortnews android fanboy würd ich schreiben: jaja red es dir nur schön, da mich ja die realität nicht interessieren würde

;).

alles einen schönen sonntag
Kommentar ansehen
23.01.2011 16:21 Uhr von farm666
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Was wollt ihr Kinder: den andeuten mit euren vergleichen, hm?

Das hier doppelmoral herrscht?
Fanboys?

Ihr solltet mal sachlich bleiben denn:
Apple ist weit aus kritik würdiger als Android im moment.
Punkt!

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

B.o.B. glaubt immer noch die Erde sei flach - und will es beweisen
flumpool kündigen neue Single an
Microsoft-Gründer Bill Gates jetzt mit Android-Smartphone unterwegs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?