22.01.11 18:06 Uhr
 34
 

Fußball/1. Bundesliga: SC Freiburg und der 1. FC Nürnberg trennen sich unentschieden

In einem Samstagsspiel der ersten Fußball-Bundesliga trennten sich der SC Freiburg und der 1. FC Nürnberg mit 1:1 (1:0). 20.000 Besucher waren im Stadion zu Gast.

Die Freiburger, die auf 14 Stammspieler verzichten mussten, ging in der 32. Minute durch Johannes Flum in Führung. Zum Beginn der zweiten Halbzeit (56. Minute) traf Julian Schieber zum Ausgleich.

Damit haben die Nürnberger seit sechs Jahren keinen Sieg mehr bei den Freiburgern geholt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, SC Freiburg, 1. FC Nürnberg
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?