22.01.11 15:50 Uhr
 75
 

Fußball/2. Bundesliga: Elfmeter entscheiden die Partie Energie Cottbus gegen Arminia Bielefeld

In einem Samstagsspiel der zweiten Fußball-Bundesliga besiegte Energie Cottbus die Elf von Arminia Bielefeld mit 2:1 (1:0). 8.100 Besucher waren im Stadion der Freundschaft zu Gast.

Im Verlauf des Spiels wurden den Gastgebern drei Strafstöße zugesprochen. Den ersten verwandelte Marc-André Kruska in der 12. Minute. In der zweiten Halbzeit vergab Kruska den zweiten Elfer. Den dritten Elfmeter schoss dann Nils Petersen in der 79. Minute ins gegnerische Tor.

In der 62. Minute traf Markus Bollmann für die Gäste. 17 Minuten danach musste Bollmann nach Gelb-Rot den Platz verlassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Energie Cottbus, Arminia Bielefeld, Elfmeter
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?