22.01.11 14:31 Uhr
 138
 

Skeleton-EM: Anja Huber wird Zweite hinter der Britin Shelley Rudman

Anja Huber konnte bei der Skeleton-EM Silber gewinnen. Die Olympiadritte und frühere Europameisterin konnte in Winterberg der Britin Shelley Rudman nicht folgen und unterlag mit 0,22 Sekunden Rückstand.

Sie ist mit drei Saisonsiegen aber die führende der Gesamtwertung vor Rudman, wenn sie dies halten kann, wäre das ihr erster Weltcup-Gesamtsieg.

Auf den dritten Platz fuhr die britische Olympiasiegerin Amy Williams mit 1,03 Sekunden Rückstand. Marion Thees aus Oberhof kam auf den vierten Platz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: EM, Skeleton, Anja Huber, Shelley Rudman
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Experten fordern, dass Louis van Gaal wieder Oranje-Trainer wird
Fußball: Galatasaray wirft Superstars auf Anweisung des Sportministers hinaus
Fußball: Walisischer Spieler bricht Kapitän Irlands in WM-Qualispiel das Bein