22.01.11 14:31 Uhr
 148
 

Skeleton-EM: Anja Huber wird Zweite hinter der Britin Shelley Rudman

Anja Huber konnte bei der Skeleton-EM Silber gewinnen. Die Olympiadritte und frühere Europameisterin konnte in Winterberg der Britin Shelley Rudman nicht folgen und unterlag mit 0,22 Sekunden Rückstand.

Sie ist mit drei Saisonsiegen aber die führende der Gesamtwertung vor Rudman, wenn sie dies halten kann, wäre das ihr erster Weltcup-Gesamtsieg.

Auf den dritten Platz fuhr die britische Olympiasiegerin Amy Williams mit 1,03 Sekunden Rückstand. Marion Thees aus Oberhof kam auf den vierten Platz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: EM, Skeleton, Anja Huber, Shelley Rudman
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Regionalliga:Schwere Ausschreitungen beim Spiel Babelsberg gegen Cottbus
NHL-Playoffs: Leon Draisaitl siegt mit den Edmonton Oilers weiter
FC Bayern: Hoeneß ist angefressen - Nur ein Titel müsse Ausnahme bleiben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.01.2011 14:31 Uhr von ringella