22.01.11 10:59 Uhr
 51
 

Freiburg: Nach Wiedereröffnung des Augustinermuseums wird Schatzkammer eröffnet

Vom Augustinermuseum wurde bekannt gegeben, dass am heutigen Samstag, 22. Januar, etwa zehn Monate nach der Wiedereröffnung, ein zusätzlicher Ausstellungstrakt in Betrieb genommen wird.

Im diesem Bereich wird am Samstagmorgen die neue Schatzkammer für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Unter den vielen Exponaten werden imposante Arbeiten der Silber- und Goldschmiedekunst, sowie auch Bildteppiche, die während des 9. bis 18. Jahrhundert gefertigt wurden, präsentiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Museum, Freiburg, Eröffnung
Quelle: www.kanal8.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Empörung über Künstler-Performance mit frisch geschlachtetem Bullen
Geschichtsautoren: Jesus hat vielleicht nie existiert
USA: Bibliothekare setzen nach dem Amtsantritt Donald Trumps neue Prioritäten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.01.2011 10:59 Uhr von jsbach
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Das Augustinermuseum zählt mit zum größten Museum im südbadischen Raum und beherbergt Kunst vom Mittelalter bis zum Barock. Es ist zugleich das Diözesanmuseum der Erzdiözese Freiburg (Bild zeigt das Augustinermuseum in Freiburg)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erlangen: Streit in einer Diskothek - Frau beißt Mann Stück der Nase ab
Mallorca: Angriff auf NDR-Moderator - Marinesoldat an der Attacke beteiligt
Frankreich Präsidentenwahl: Hochrechnung - Macron und Le Pen liegen vorn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?