22.01.11 09:26 Uhr
 984
 

Hamburg: 30-jähriger psychisch kranker Mann vergeht sich an 87-jähriger Frau

Am vergangenem Donnerstag begann vor dem Landgericht in Hamburg der Prozess gegen einen psychisch gestörten 30 Jahre alten Mann, der sich an einer 87-jährigen Seniorin vergangen hat. Der Täter gab zu Beginn der Verhandlung ein umfangreiches Geständnis ab.

Der 30-Jährige betrat die Wohnung durch eine offenen Terrassentür. Als die alte Dame ihn sah schrie sie laut. Daraufhin würgte er die Frau. Anschließend drängte er sie in das Schlafzimmer. Dort zwang er die Frau zu sexuellen Handlungen, wobei es aber nicht zum Geschlechtsverkehr gekommen sei.

Als die alte Dame dem Mann damit drohte, dass ihre Kinder einen Schlüssel von der Wohnung haben, verschwand er. In seinem Geständnis gab er noch zwei weitere Taten bei anderen Frauen zu. Im Juli 2010 hätte er eine junge Frau vergewaltigt und im August 2010 hätte er es bei einer weiteren versucht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Frau, Hamburg, Vergewaltigung, Senior, Würgen
Quelle: www.barmstedter-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Mindestens 200 Tote beim Einsturz einer Kirche in der Stadt Uyo
Türkei: Doppelanschlag in Istanbul - Mindestens 29 Tote und 166 Verletzte
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.01.2011 10:11 Uhr von inzeparasit
 
+1 | -23
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
22.01.2011 10:33 Uhr von crzg
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
kannst du nicht lesen?
Kommentar ansehen
22.01.2011 10:35 Uhr von Engel1982
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
@inzeparasit Hast du die News wirklich gelesen?

Der Mann war 30 Jahre alt und psychisch krank und die Frau die er belästigt hat war 87 Jahre alt!!!
Kommentar ansehen
22.01.2011 10:44 Uhr von BEBU1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die: Frau war 87 der Mann 30, lesen sollten wir aber nochmal üben.

Ups, da war wohl einer schneller!

[ nachträglich editiert von BEBU1 ]
Kommentar ansehen
22.01.2011 10:57 Uhr von fiumi
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
hehe: sie hat ihm bestimmt schöne augen gemacht
Kommentar ansehen
22.01.2011 11:47 Uhr von jsbach
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn der geistig so: minderbemittelt und gestört ist, da würde ich ihm auch noch Nekrophilie zutrauen... :((
Einfach abartig.
Kommentar ansehen
23.01.2011 00:04 Uhr von _Jen_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der muss schon ziemlich krank gewesen sein...
Kommentar ansehen
23.01.2011 03:55 Uhr von KamalaKurt
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Es gibt Krankheiten, da werden die kranken Teile vom Körper getrennt. So sollte es auch bei diesem Krankheitbild möglich sein seine Eier zu entfernen.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Mindestens 200 Tote beim Einsturz einer Kirche in der Stadt Uyo
Milliardenkosten - Ölkonzerne müssen alte Bohrinseln abbauen
Fußball/1. Bundesliga: Bayern München schickt Weißwurst-Prämie nach Ingolstadt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?