21.01.11 15:31 Uhr
 261
 

Sudan: 99 Prozent der Südsudanesen wollen Unabhängigkeit

Nach Auszählung von 3,2 Millionen von insgesamt vier Millionen abgegebenen Stimmzetteln zeichnet sich eine klare Tendenz im Südsudan ab.

Unglaubliche 99 Prozent stimmten dem Referendum zu, sich vom Norden abzukoppeln. Das definitive Ergebnis wird am 30. Januar erwartet.

Bereits die Wahlergebnisse im Norden und der Druck der Internationalen Gemeinschaft sprechen für eine baldige Abspaltung. Grund für die Abstimmung ist die Benachteiligung des Südens gegenüber dem Norden, hervorgerufen durch den 21 Jahre andauernden Bürgerkrieg.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stevemosi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sudan, Referendum, Unabhängigkeit, Südsudan, Abspaltung
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Erfindung: Was kommt nach Baby-sex, Embryosex?
Deutsche Schande: 19 Tage alter Leo von Deutschen zu Tode vergewaltigt..
Hameln: Mann schleift Frau hinter Auto her - Anklage wegen Mordversuchs

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.01.2011 15:31 Uhr von stevemosi
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Schön dass auch in "Entwicklungsländer" demokratische Entscheide nicht verfälscht werden, und dies sogar mit breiter Akzeptanz, sowie praktisch keinen Ausschreitungen.
Kommentar ansehen
21.01.2011 15:41 Uhr von anderschd
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Abwarten. Ob der Norden das so einfach hinnimmt. Hoffentlich.

Ist nicht die Religionszugehörigkeit auch ein wenig auf Nord-Süd geteilt?

[ nachträglich editiert von anderschd ]
Kommentar ansehen
21.01.2011 15:50 Uhr von stevemosi
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@ anderschd: zitat quelle: "Nachdem bereits die Ergebnisse der Wähler im Nordsudan und aus dem Ausland ein klares Votum für einen eigenen Staat zeigten...."

Wegen Religon (Wikipedia):
Der Islam ist im Sudan Staatsreligion. 70 Prozent der Bevölkerung sind sunnitische Muslime, 25 Prozent Animisten und 5 Prozent Christen. Die Nichtmuslime leben hauptsächlich im Süden des Landes und in Khartum.

..bitte! ^^

[ nachträglich editiert von stevemosi ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel fordert von EU endlich gemeinsame Flüchtlingspolitik
Deutschland wurde demaskiert - Einfach schrecklich
Deutsche Erfindung: Was kommt nach Baby-sex, Embryosex?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?