21.01.11 14:45 Uhr
 669
 

Neue schwule Episode der Simpsons

Am vergangenen Sonntag wurde auf Fox in den USA eine schwule Ausgabe der "Simpsons" gesendet. Dies war bereits das vierte Mal, dass eine "Simpsons"-Folge Homosexualität thematisiert.

In der Folge will Smithers in eine Schwulenbar, scheitert jedoch an der Tür. Daraufhin beschließt er, aus Moes Laden einen Schwulenclub zu machen. Die Idee funktioniert und zahlreiche Bewohner von Springfield besuchen den Laden.

Um das Geschäft aufrecht zu erhalten, gibt Moe an, auch schwul zu sein, woraufhin er als homosexueller Stadtrat kandidiert. Der Plan scheitert kurz vor Schluss, da er von Smithers als hetero "geoutet" wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Perfekt-TV.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Homosexualität, Die Simpsons, Episode, Fox, Thematisierung
Quelle: www.perfekt-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Die Simpsons" beim Auftakt der neuen Staffel mit Doppelfolge
"Clash-A-Rama": "Die Simpsons"-Schöpfer veröffentlichen neue Gratis-Serie
"Die Simpsons" werden für 30. Staffel verlängert und brechen damit Rekorde

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen