21.01.11 13:44 Uhr
 353
 

iPad 2: iOS 4.3 Beta verrät möglichen Vorstellungstermin

Die Beta-Version von iOS 4.3 hält seit ihrer Bereitstellung an die Entwickler die Gerüchteküche rundum Apples iPad 2 in Atem.

Eine Datei im Entwicklerkit von iOS 4.3 gibt mit dem Eintrag "Back Facing 1MP Photo" Anlass zur Annahme, dass die rückseitige Kamera des iPad 2 lediglich mit einer Auflösung von einem Megapixel aufwarten wird. Dies war schon beim aktuellen iPod touch der Fall, während das iPhone 4 ganze 5 MP bietet.

In der iOS 4.3 Beta wurden überdies Bilder des iPad 2 gefunden, die die Auswahl des Hintergrundbilds vorführen. Darauf zeigt die Kalender-App eine 9 als Datum - den 9. April? Apple verwies bereits beim iPhone 4 und dem iPad in Pressefotos mit der Kalender-App auf den Termin der Vorstellung des Geräts.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JonnyKnock
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, Kamera, iPad, Termin, iOS, iPad 2
Quelle: www.appleradar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.01.2011 13:44 Uhr von JonnyKnock
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Der 9. April erscheint mir durchaus ein realistischer Termin zu sein, zumal der 9. im Februar und März auf Mittwoche fällt, was wohl eher unwahrscheinlich ist. Zudem deckt sich der Termin in der Größenordnung auch mit anderen Gerüchten. Was ist Kamera angeht finde ich die relativ geringe Auflösung nicht weiter tragisch, denn das iPad ist nun wirklich kein handlicher Fotoapparat für unterwegs. Für spontane Fotos beim Surfen oder Aufnahmen beim FaceTime-Chat genügt 1 Megapixel eigentlich völlig.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?