21.01.11 12:51 Uhr
 508
 

Erster MS-DOS-Virus feiert seinen 25-jährigen Geburtstag

Der Computervirus Brain wird heute 25 Jahre alt. Der Virus wurde damals in Pakistan entwickelt und war der erste Schädling, der über MS-DOS verbreitet wurde.

Die pakistanischen Brüder Amjad und Basit Farooq Alvi hatten damals einen Computerladen, der schon damals mit Raubkopien handelte. Einer der Brüder programmierte den Virus.

Die Raubkopien, die die beiden anboten, hatten dann diesen Virus im Bootsektor der Diskette. Eigentlich sollte der Virus ursprünglich an der Punjab University Raubkopierer aufspüren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Indien, Software, Geburtstag, Virus, Raubkopie, MS-DOS
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Samsung-Untersuchungsbericht: Smartphone Galaxy Note 7 - Akkus waren fehlerhaft