21.01.11 11:47 Uhr
 316
 

Marburg: Baby hatte es eilig und kam im Auto zur Welt

Eine sechsfache Mutter wollte eigentlich ihr siebtes Kind in einem Krankenhaus zur Welt bringen. Doch das Baby hatte andere Pläne.

Der Vater des Kindes war mit der hochschwangeren Frau auf der Bundesstraße 3 in der Nähe von Marburg unterwegs, als sich das Baby ankündigte. Der Mann setzte sofort einen Hilferufe ab.

Es waren dann gleich zwei Rettungsfahrzeuge vor Ort. Die Frau brachte in einer Kurve ihre ungeduldige Tochter zur Welt. Die Polizei sicherte die unübersichtliche Stelle während er Geburt ab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Auto, Welt, Baby, Marburg
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kubanische Impfung gegen Lungenkrebs nun auch bald in den USA erhältlich
Ärztekammern: Mehr ärztliche Behandlungsfehler in 2016
Sterilisation: Vasektomie - Die Verhütung für Männer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.01.2011 12:15 Uhr von SGKR
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
.....einer Kurve?

Respekt!! auf ner Graden kann ja jeder! Aber in einer Kurve! Je nach Kurvenrichtung, wird sich vermutlich seine politische Einstellung entwickeln! *gg*
Kommentar ansehen
21.01.2011 12:45 Uhr von Daeros
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
ahja. Kennt ihr Tina? Das ist die Schwester von Wayne, die schubst in China immer die Reissäcke um.
Kommentar ansehen
21.01.2011 13:33 Uhr von Kyklop
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, wenn man so viel Gas gibt...
Kommentar ansehen
21.01.2011 13:53 Uhr von opheltes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
..und: Im Kreisverkehr wäre es noch spanender gewesen :)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hochrechnung: CDU siegt deutlich im Saarland
Stadthagen: Hase wärmt sich auf Polizeiauto
Kubanische Impfung gegen Lungenkrebs nun auch bald in den USA erhältlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?