21.01.11 10:48 Uhr
 918
 

Fußball: Kölner Präsident Wolfgang Overath warnt vor Abstieg: Tödliche Folgen

Der Präsident des 1. FC Köln, Wolfgang Overath sagte in einer Kölner Zeitung: "Es wäre tödlich, wenn wir den Klassenerhalt nicht schaffen würden. Finanziell würde es dann schwierig. Dann müsste gespart werden".

Falls Köln in die zweite Liga absteigen muss, dann könnte der Verein sicher Publikumsliebling Lukas Podolski nicht mehr halten.

Darum möchte Overath auch an einen Abstieg des 1. FC Köln in die zweite Fußball-Bundesliga gar nicht erst denken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Präsident, 1. FC Köln, Abstieg, Wolfgang Overath
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.01.2011 10:48 Uhr von ringella
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Ich denke mir, dass der 1.FC Köln den Klassenerhalt schaffen kann, sonst ist Lukas Podolski sicher weg.
Kommentar ansehen
21.01.2011 11:31 Uhr von S8472
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Und ich opfere jeden Tag ein Lamm, sodass der FC endlich absteigen möge. :)
Kommentar ansehen
21.01.2011 11:51 Uhr von spatenkind
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
hmmm: "Kölner Präsident Wolfgang Overath warnt vor Abstieg: Tödliche Folgen"
VERRECKE KÖLN!!!! YEAAAHHH!!!!
gerade mal im dritten jahr in der ersten liga und schon tun die so als wäre die 2. liga der untergang....
Kommentar ansehen
21.01.2011 13:00 Uhr von Wumpster
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
...ooooh ist das schön, euch wiederzusehen :)
Kommentar ansehen
21.01.2011 14:11 Uhr von HBeene
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Das ist ne Morddrohung, und dafür kann man schon: mal in den Knast kommen!

Jo ab in die 2te Liga mit denen!
Kommentar ansehen
21.01.2011 16:29 Uhr von azru-ino
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist: man hier schon so unkreativ gleich 2 mal Doppelpunkte in einem titel aufzuführen?

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?