21.01.11 10:20 Uhr
 166
 

Oberhausen: Galerie Ludwig zeigt Poster des Pop Art-Künstlers Roy Lichtenstein

Am kommenden Sonntag, den 23. Januar, wird die Schau "posters and more" des US-Pop Art-Künstlers Roy Lichtenstein (1923-1997) im Schloss Oberhausen in der Ludwig-Galerie eröffnet.

Die mehr als 70 ausgestellten Poster zeigen fast alle von ihm entworfenen Posterplakate und vermitteln auch eine Gesamtübersicht über sein Kunstschaffen. Einige Poster hatte er auch als Werbeplakate für die eigenen Ausstellungen gedacht.

Gezeigt werden auch einige Exponate mit politischem Hintergrund für die Organisation UNICEF. Diese gestaltete er mit seinen Kunstkollegen Andy Warhol und Keith Harring. Bis einschließlich 1. Mai wird die Schau in Oberhausen präsentiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Art, Pop, Oberhausen, Galerie, Poster, Roy Lichtenstein
Quelle: www.artefacti.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.01.2011 10:20 Uhr von jsbach
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Lichtenstein darf wohl als Begründer des Kunststils Pop Art bezeichnet werden. Sein wohl bekanntestes Kunstwerk war „Look Mickey“ von 1961). (Bild zeigt Poster „Das Mädchen“)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?