20.01.11 20:35 Uhr
 175
 

Handball-WM/ Deutsche Mannschaft siegt gegen Tunesien

Die deutsche Nationalmannschaft hat sich in Schweden mit einem souveränen 36:26 (15:12) gegen den Afrikameister Tunesien für die WM-Hauptrunde qualifiziert.

Damit hat die Mannschaft die richtige Antwort auf die doch deutliche Niederlage (22:30) gegen Titelverteidiger Frankreich vom Vortag gegeben. Auch Bundestrainer Heiner Brand war zufrieden: "Es war von der ersten Minute zu spüren, dass die Mannschaft den Sieg wollte."

Mit drei Siegen aus fünf Spielen ist Deutschland der dritte Platz in der Gruppe A nicht mehr zu nehmen. Die nächsten Gegner der deutschen Auswahl sind nun Island, Norwegen und Ungarn.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Feingeist
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Handball, Mannschaft, Tunesien
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso
Fußball: RB Leipzig würde Ronaldo und Messi nicht verpflichten - "Zu alt"
Fußball: Schuss von Beinamputiertem zum Tor des Monats in Schottland gewählt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?