20.01.11 19:11 Uhr
 79
 

Frankfurt: Museum für moderne Kunst zeigt Ausstellung von Felix Gonzales-Torres

Das Museum für Moderne Kunst in Frankfurt zeigt in der Ausstellung "Felix Gonzalez-Torres - Specific Objects without Specific Form" Werke des US-amerikanischen Künstlers Gonzalez-Torres. Für die Schau organisierte das Museum eine Tonne Bonbons.

Doch die Bonbons sind nicht etwa zum "Versüßen" der Museumsbesuche gedacht. Die Naschwaren sind Teil der Werke von Gonzalez-Torres.

Skulpturen, Fotografien, sowie seltene Illustrationen unterstreichen das wirkungsvolle Schaffen des Künstlers. Ausstellungseröffnung ist am 28. Januar, sie dauert bis zum 25. April 2011.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Frankfurt, Museum, Kunst
Quelle: www.hr-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Autor Martin Walser: "In zehn Jahren weiß kein Mensch mehr, wer die AfD war"
Der Evangelische Kirchentag bezieht die AfD in das Miteinander-Reden ein
Ledige Autorin: Jane Austen soll Heiratsurkunden gefälscht haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Whistleblowing-Boom im Finanzsektor und Behördenpannen: Grüne fordern Gesetz
Belgien: Nach London-Attacke - Anschlagversuch in Antwerpen gescheitert
Terroranschlag in London: Täter war Brite


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?