20.01.11 16:12 Uhr
 400
 

"Unser Song für Deutschland": Lena Meyer-Landrut plant Auftritt im Glitzerfummel

Lena Meyer-Landrut wird in diesem Monat zwölf Mal im deutschen Fernsehen zu sehen sein. In "Unser Song für Deutschland" sollen die Zuschauer über ihren Eurovision-Titel abstimmen.

In einem Interview erklärte Lena jetzt, dass sie aus den Sendungen eine Show machen will: "Am besten ein Kleid nur aus Pailletten", wolle sie tragen, so Lena.

Einen Sieg beim Contest rechne sie sich so direkt nicht aus, sie wolle "einfach mal machen", fügte Lena hinzu.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: barflyy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Show, Song, Auftritt, Lena Meyer-Landrut, Eurovision Song Contest
Quelle: www.glamour.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.01.2011 17:23 Uhr von kingoftf
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Vielleicht: lenkt das ja dann ein wenig von ihrer akustischen Umweltverschmutzung ab
Kommentar ansehen
20.01.2011 19:33 Uhr von Enny
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Landrut plant Auftritt: Hilft ja alles nix. Sie hat nicht das Zeug zu was ganz Grossem. Und mit dieser Nervnummer verscheucht sie auch noch die letzten Kiddies die sie irrtümlich mochten.

"Einfach mal machen" - das ist der Spruch der am Ende kommt.
Bei ihr heißt es richtigerweise "Einfach mal die Klappe halten".
Kommentar ansehen
02.02.2011 15:01 Uhr von lenafan10
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
lena: ich finde es toll das man noch mal was von ihr hört!
Kommentar ansehen
02.02.2011 15:01 Uhr von lenafan10
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Lena Meyer-Landrut: ich finde es toll das man noch mal was von ihr hört!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?