20.01.11 11:44 Uhr
 299
 

Fußball/Brasilien: Ehemaliger Superstar Ronaldo will seine Karriere beenden

Seit dem Jahr 2009 spielt der "Fußball-Gott" Ronaldo bei Corinthian São Paulo und wird von den Anhängern verehrt. Um den 34-Jährigen ist eine neue Ronaldo-Hysterie ausgebrochen, die ihm Werbeeinnahmen in zweistelliger Millionenhöhe und seinem Verein 30 Millionen Euro Sponsorengelder bescherte.

Der Fußball-Profi ist immer noch übergewichtig, obwohl er schon neun Kilogramm abgespeckt hat. Im Jahr 2008 verließ er nach mehreren Knieoperationen den AC Mailand. Aufgrund seiner anhaltenden Schmerzen wird er wahrscheinlich in diesem Jahr seine aktive Laufbahn beenden.

Ronaldo verdiente rund 300 Millionen Euro und wurde mit Brasilien zweimal Weltmeister. Heute lebt er bewacht in einer 600-Quadratmeter-Villa in São Paulo, fährt gepanzerte Limousinen und lässt sich in der Öffentlichkeit, aus Angst vor Überfällen, von mehreren Leibwächtern begleiten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterAK
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Brasilien, Karriere, Superstar, Ronaldo
Quelle: sportbild.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

<
Kommentar ansehen
20.01.2011 12:52 Uhr von Klassenfeind
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN