20.01.11 09:51 Uhr
 184
 

Apple sieht zurzeit keine Konkurrenz zum iPad

Nach Ansicht von Apples Chief Operating Officer Tim Cook gibt es zurzeit keinen Konkurrenten auf dem Markt, der es mit dem iPad seiner Firma aufnehmen könnte.

Es seien zwar von vielen Unternehmen Tablet-PCs angekündigt worden, die dann mit dem Betriebssystem Android 3.0 ausgerüstet sein sollen, doch da von diesem Geräten noch keines auf dem Markt ist, kann man auch kein Gerät bewerten.

Nach Ansicht von Tim Cook ist das einzige, was die Konkurrenz zurzeit produziert nur "heiße Luft". Auf dem Markt befinden sich zwar Windows-Tablets, die aber zu schwer sind und eine schlechte Akku-Leistung haben und 7-Zoll-Tablets mit Android für Smartphones. Für Cook nur aufgeblasene Smartphones.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, Konkurrenz, iPad, Tablet
Quelle: winfuture.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.01.2011 10:26 Uhr von Fireproof999
 
+6 | -8
 
ANZEIGEN
ich hab ein 10,1zoll Android2.1 Tablet und hab nur ein bruchteil dafür bezahlt von dem was der Apfel verlangt. Bereut habe ich es nie!
Kommentar ansehen
20.01.2011 15:53 Uhr von GTE
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe die wichtigsten Tablets ausprobiert: ein Android 2.1 würde ich höchstens als Küchenbrett nehmen ;-)

Es gibt defacto keine Konkurrenz zum IPAD.
Und zum wiederholten Male stelle ich folgendes klar:

Vergleicht bitte nicht Geräte, die noch keiner gesehen hat, mit der ersten IPAD-Generation, wenn schon, dann mit der nächsten, die ist nämlich auch noch nicht da.
Doch wie wir Apple kennen, wird das wieder ein Paukenschlag
Kommentar ansehen
23.01.2011 08:23 Uhr von U.R.Wankers
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Sinnfrage nach wie vor nicht beantwortet: und es gibt reichlich Alternativen,
die haben für deutlich weniger Geld sogar Schnittstellen
und ein können wesentlich mehr.
Kommentar ansehen
23.01.2011 11:11 Uhr von GTE
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schnittstelle: was nützt mir ´ne Schnittstelle an so einer Krücke???

http://www.spreeblick.com/...

Viel Spaß damit

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?