20.01.11 08:18 Uhr
 17.613
 

Studie: Sex-Vorlieben der Frauen sind altersbedingt

Was die Vorlieben in Sachen Sex anbetrifft, gibt es bei den Vertretern des weiblichen Geschlechts offenbar altersbedingte Unterschiede. Bei den 40- bis 50-jährigen Frauen haben 58 Prozent bereits beim ersten Treffen schon Sex.

Die 30- bis 40-jährigen Frauen dagegen, verhalten sich im Gegensatz zu den 20- bis 30-jährigen Frauen im sexuellen mehr abenteuerlustig. Dies ist das Resultat einer Studie der Zeitschrift "Men`s Health".

Bei Frauen in der Altersklasse der 40-Jährigen äußerten 86 Prozent, dass sie während des zuletzt begangenen Seitensprungs "multiple Orgasmen" gehabt hätten. Zudem behaupteten 28 Prozent der Teilnehmerinnen, sie wollten häufiger Oralsex haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sex, Studie, Umfrage, Alter, Vorliebe
Quelle: www.sex-up.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Längster Passagierflug kurz vor Genehmigung
Baden-Württemberg: Teenie-Party gerät mit ungebetenen Gästen außer Kontrolle
Schüler geben gefundene 30.000 Euro ab und bekommen Schokolade als Finderlohn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

27 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.01.2011 09:09 Uhr von Earaendil
 
+37 | -15
 
ANZEIGEN
@Judas Idiot ;)
Kommentar ansehen
20.01.2011 10:36 Uhr von z3us-TM
 
+12 | -16
 
ANZEIGEN
meine " DAME ": wird 53 und weiss ganz genau wie sie
sich drehen muss und was sie mit ihren händen
machen muss.

die mädels mit 20 oder 30 wisseln manchmal nicht
wie mensch PoPt ( newbie )

dann lieber eine mit 53 die weiss was geht als eine die sex nur aus div. filmen kennt.
Kommentar ansehen
20.01.2011 10:42 Uhr von Vasto-Lorde
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
Soweit stimmt das, ältere Frauen wissen mehr damit anzufangen...und sind nicht nen nasser Strohsack im Bett.
Kommentar ansehen
20.01.2011 10:49 Uhr von Loxy
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Liegt wohl am Anteil des Testosterons am Hormonspiegel, der im Alter bei Frauen ja bekanntlich steigt, wenn der Östrogenspiegel sinkt. Deswegen haben manch ältere Damen auch einen Bart... und eben eine "männlichere" Sexualität.

Männer und Frauen passen sich im Alter eh besser aneinander an, wenn die Frau die Freuden des Testosterons genießt und der Mann ein bisschen weniger unter Druck steht, wenn sein Testosteronspiegel nachlässt.
Kommentar ansehen
20.01.2011 10:55 Uhr von SGKR
 
+3 | -8
 
ANZEIGEN
Wenn das um die 40-50 so ist,.....pinkelt die Dame ab 65 im Stehen und muss sich jeden morgen rasieren?

Erschreckendes Bild! Frauen müssen uns aber auch alles nachmachen! Menno!

Und das mit dem anpassen funktionier gut, ich habe den scheinbar den passenden Adapter um meine Frau zu kontaktieren! Und unter Druck steh ich beim Sex nie, ausser der letzte liegt etwas länger zurück! Dann entweicht der Druck halt etwas stärker!

Oder ist mit dem Druck die Tatsache gemeint, das man durch das Rumgeschockel, plötzlich den Drang hat zu blähen? Das könnte die Erotik etwas zum Kippen bringen!

[ nachträglich editiert von SGKR ]
Kommentar ansehen
20.01.2011 11:58 Uhr von Domenicus
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Ich will Fakten: Tatsachen auf den Tisch:

Ab wann stehen Frauen auf Sex ins Hinterstübchen, damit ich mich schon mal drauf freuen kann?
Kommentar ansehen
20.01.2011 12:39 Uhr von SGKR
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
.....einigen Ländern bis zur Hochzeit, damit das Jungfernhäutchen nicht kaputtgeht!
Kommentar ansehen
20.01.2011 13:27 Uhr von floridarolf
 
+5 | -8
 
ANZEIGEN
geiz ist geil teuro ist scheiße: frauen wollen doch kein sex die wollen nur das eine deinen geldschein und sie wollen lieber shoppen statt poppen und schuhe kaufen glamour pur einkaufen bei kik fürn euro haha
Kommentar ansehen
20.01.2011 14:02 Uhr von flo-one
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
ich sag nur soviel ;)
jeder junge mann kann sich glücklich schätzen mal ne ältere frau zu haben.
Kommentar ansehen
20.01.2011 14:10 Uhr von koelschgirl
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@floridaolf: Shoppen ist oft Ersatz(!)befriedigung. Da muss Mann eben dafür sorgen, dass Frau keinen Ersatz braucht. ;)
Kommentar ansehen
20.01.2011 14:29 Uhr von Marky
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@koelschgirl: Laut einer Umfrage, vermissen Frauen eine Umarmung mehr als Sex.

http://www.shortnews.de/...


Dann müsste das doch eigentlich auch schon reichen ^^
Kommentar ansehen
20.01.2011 14:36 Uhr von TK-CEM
 
+11 | -4
 
ANZEIGEN
Das Geilste für Frauen ist . . . . . . in der Tat, wenn der Mann genug Kohle hat. Da ist es auch völlig wurscht, ob das der eigene Mann ist oder "nur" ein Sex-Abenteuer. Zumindestens ich kenne keine Frau, die Sex um des Spaßes Willen mit einem Mann macht - und ich kenne sehr viele Frauen. Entweder erfüllen sie lediglich ihre Pflichten und sehen darin eine gewisse Notwendigkeit, oder sie können sich - warum auch immer - dem körperlich nicht entziehen.

Solange die Kohle stimmt, sind sehr viele Frauen in fast allen Altersgruppen zu sehr vielem bereit - leider. Und die Männer wissen das ebenfalls. Deshalb hat ein armer Schlucker ganz selten eine Frau an seiner Seite - eine hübsche schon gar nicht.

Aus diesem Grund sind die Sex-Vorlieben der Frauen zwar tatsächlich altersbedingt sind, doch ist das eher in der Höhe der entsprechenden Währung zu erkennen. Ist die Gegenleistung - Geld oder was auch immer an Materiellem - entsprechend, wird der Sex ebenso endsprechend ausfallen.

So, jetzt könnt ihr mich wieder mit Minusen bombardieren. So ist halt meine persönliche Erfahrung. Shit happens.

[ nachträglich editiert von TK-CEM ]
Kommentar ansehen
20.01.2011 14:57 Uhr von koelschgirl
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@TK-CEM: Und ich habe mehrfach die Erfahrung gemacht, dass häufig grade die Männer, die weder gutes Aussehen noch Kohle haben die höchsten Ansprüche an das Äußere haben, wenn es um die Frau an ihrer Seite geht. Es gibt auf beiden Seiten der Geschlechter Menschen, die sagen wir mal, auf den eigenen Vorteil bedacht sind.

Aber letztendlich gehören zum Augenutzt werden eh immer mindestens zwei. ;)
Kommentar ansehen
20.01.2011 15:00 Uhr von koelschgirl
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Marky: Manchen Frauen reicht das vielleicht tatsächlich schon. Ich muss aber ganz ehrlich sagen, ich persönlich kenne keine, inklusive mir, der eine Umarmung auf Dauer reicht. Aber ich bin ja auch schon 37. Vielleicht hat das damit etwas zu tun. ^^
Kommentar ansehen
20.01.2011 15:10 Uhr von The_Source
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
echt? nein? das glaub ich ja jetzt nicht!
Kommentar ansehen
20.01.2011 15:51 Uhr von sv3nni
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
schade dass es nich umgekehrt is: also wenn die 20-30 jaehrigen beim ersten mal poppen waer besser - die alten will ja eh keiner ;-)
Kommentar ansehen
20.01.2011 15:54 Uhr von Essay16v
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@TK-CEM
Teilweise muss ich dir da zustimmen, aber ich muss dazu sagen, mit ner verwöhnten "Prinzessin" machts seltsamerweise auch so mehr Spaß aber da gehts ja auch gar nicht drum...

Ich bezweifele, dass die finanziellen interessen im Alter höher werden oder wie erklärst du dir, dass die ganzen reichen Männer sich so junge Dinger halten? Die haben doch viel mehr interesse an der Kohle als die "älteren" also müsste das doch eig andersrum sein oder nicht?

Und unser sv3nni is ja der Oberchecker. Ich glaub du hattest noch nie Sex mit ner Frau über ich sag mal 30, was übrigens anscheinend deinem IQ gleich kommt, die genau weiss was sie tut ohne da Geld für zu nehmen, oder???

[ nachträglich editiert von Essay16v ]
Kommentar ansehen
20.01.2011 16:31 Uhr von Karma-Karma
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Erlebnisbericht: Auf nem Blog erzählt jemand über seinen Job in einem Pornokino und die Story über eine rollige Oma hat mich grad daran erinnert *g* http://www.paramantus.net/... Überhaupt sind die Geschichten da sehr abgefahren.
Kommentar ansehen
20.01.2011 16:35 Uhr von XKeksX
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
toll: Ich hasse diese verkommene Gesellschaft. Wie kann man so ezpz über Seitensprünge reden?
"Hey ich bin eine Heuchlerin und bei Seitensprüngen hab ich multiple Orgasmen. Aber Geschenke meines richtigen Freundes will ich auch also lüge ich einfahc alle an ^_____^!!!!! HAPPY LIFE !!"
Lügnerin!


Solchen Menschen wünsche ich dass sie Christen werden.
Kommentar ansehen
20.01.2011 17:24 Uhr von blaablaablaa
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
haha, alte scheunen brennen eben gut ;-)))
Kommentar ansehen
20.01.2011 17:58 Uhr von TK-CEM
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Tja, sind wir doch mal ehrlich . . . . . . die Männerwelt ist seit Beginn des Bestehens des Homosapiens recht einfach gestrickt: schöne Frau = Schwanz wird hart = muß da rein = fühlt sich gut an - wenn fertig, war das der Beweis für einen ganzen Kerl. Wobei der Begriff "schön" immer im Auge des Betrachters liegt.

Frauen sind da ganz anders: sie wollen umworben und begehrt sein, wollen entscheiden, von wem sie sich bespringen lassen wollen und lassen ihre Entscheidung zwar sehr zögerlich, aber doch unmißverständlich verlautbar werden. Dabei zählt weniger der Trieb wie bei einem Mann, sondern eher das Kalkühl: was habe ich davon bzw. welche Vorteile entstehen mir daraus.

Aus diesen Gründen werden manche Signale zwischen Mann und Frau auch falsch verstanden. Das Spiel, dass eine Frau "ja" meint, wenn sie "nein" sagt, ist eines der Gründe von Mißverständnissen. Die eine spielt das Spiel, die andere vielleicht nicht, oder doch?

Jedenfalls ist dies wieder einmal ein Thema, an dem sich so ziemlich alle Männer die Zähne ausbeisen werden, da KEINE Frau ehrlich zugeben wird, wie sie über Männer denkt und fühlt. In unserer größtenteils männerregierten Gesellschaft könnten sonst zu viele Nachteile für die Frauen entstehen.

Und zudem muß ich Judas II in einem Punkt recht geben: Frauen KÖNNEN es eben. Sie sind nicht umsonst das "schöne" Geschlecht, und damit beherrschen sie die Männerwelt gnadenlos und ohne Erbarmen. Wenn eine Frau will, hat der Mann zu müssen. Wenn eine Frau nicht will, hat der Mann nicht zu dürfen.

Schon immer hatten Frauen in der Geschichte die Fäden in der Hand. Die meisten Männer waren bzw. sind zu blöd, dies zu begreifen und entsprechend ihre Strategien zu ändern. Diese Macht ist es, die die Frauen genießen - das ist für sie besser als der beste Orgasmus und damit die größte sexuelle Vorliebe, und zwar egal, wie alt sie sind.

Vielen Dank für die Aufmerksamkeit . . . . . ;-)
Kommentar ansehen
20.01.2011 20:39 Uhr von ThorstenKipp1971
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
manchmal muss man es eben mal richtig klatschen lassen!
Kommentar ansehen
21.01.2011 00:58 Uhr von _BigFun_
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Was sagt die 50 Jährige zum 30 Jährigen Lover den sie besoffen aus der Kneipe abgeschleppt hat?
"Wow du hast ja nen Noppenkondom an!!!"
Er- " Ne ich hab dich gerade bei Licht gesehen - und du bist so hässlich dass ich am .... Gänsehaut bekommen habe" ;)
Kommentar ansehen
21.01.2011 04:37 Uhr von mm74
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Falsch! Sex Vorlieben von Frauen basieren NUR NUR NUR auf GELD !
Kommentar ansehen
21.01.2011 07:44 Uhr von unomagan
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Oh man: was man hier so liest...

Es geht den Frauen nicht um Macht und Kontrolle des Mannes. Sondern es liegt schlicht weg an "nachkommen"

Arschloch = Besorgt das beste stück Fleisch

Geld = Kann die "Nachzucht" versorgen, also gibt es Sex, aber meist kein Kind von diesem Mann

Der "Mucki" Mann: Sorgt für die Gene, damit das Kind "über-lebensfähig" ist.

So einfach ist das :)

Refresh |<-- <-   1-25/27   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?