19.01.11 22:58 Uhr
 123
 

Dioxin: Auch Ungarn verschärft Kontrollen für deutsches Schweinefleisch

Wegen der Dioxinfunde im deutschen Schweinefleisch hat nun auch Ungarn die Kontrollen für Schweinefleisch verschärft. Zukünftig unterliegen alle importierten Fleischwaren einer Kontrolle, sowie einer zweitägigen vorherigen Anzeigepflicht.

Im konkreten Fällen werden alle Produkte, die nach dem 12. November importiert wurden, einem Test unterzogen. Ein Sprecher des deutschen Bundesumweltministerium betonte aber, dass es sich um keine Grenzkontrollen handelt, sondern um einen Test bezüglich des Fleisches.

Auch führte der Sprecher aus das es sich um völlig legitime Kontrollen seitens Ungarns handele, die jedem EU-Mitglied ausnahmslos zustehen. Zurückgeführt werden die Tests vermutlich auf die Dioxinfunde in Deutschland.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Marius2007
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Kontrolle, Ungarn, Verschärfung, Dioxin, Schweinefleisch
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesregierung will mit Passentzug gegen Genitalverstümmelung vorgehen