19.01.11 17:38 Uhr
 186
 

Istanbul: Proteste zum vierten Jahrestag der Ermordung von Hrant Dink

Am heutigen Tag jährt sich die Ermordung des armenischstämmigen Journalisten, Hrant Dink, durch einen Rechtsnationalisten zum vierten Mal. Zu diesem Anlass demonstrieren wieder Freunde und Verwandte des Opfers in der Istanbuler Innenstadt, vor allem um endlich eine Aufklärung des Mordes zu erreichen.

Trotz zahlreicher Hinweise fällt es den Behörden schwer, die Hintergründe der Tat aufzuklären. Das Europäische Menschenrechtsgericht urteilte bereits über die Nachlässigkeiten und Versäumnisse der türkischen Behörden im Zusammenhang mit Hinweisen auf eine Beteiligung von Sicherheitskräften.

Hrant Dink wurde von dem damals minderjährigen Ogün Samast erschossen, der jedoch nun sogar auf baldige Freilassung hoffen darf. Dink forderte die Anerkennung des türkischen Völkermordes an den Armeniern und wurde daraufhin sogar wegen "Beleidigung des Türkentums" verurteilt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Jolly.Roger
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Istanbul, Aufklärung, Jahrestag, Ermordung, Hrant Dink
Quelle: www.tagesspiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.01.2011 17:38 Uhr von Jolly.Roger
 
+8 | -7
 
ANZEIGEN
Der Fall dürfte sich zu einem Test für die türkische Rechtsstaatlichkeit entwickeln.

Es gibt auch neue Erkenntnisse im Fall der Ermordung von drei Christen 2007, denen ebenfalls nur sehr zögerlich nachgegangen werden. Der Artikel der Quelle ist auf alle Fälle lesenswert.
Kommentar ansehen
19.01.2011 17:42 Uhr von Harlekin.
 
+3 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
19.01.2011 17:56 Uhr von Jolly.Roger
 
+8 | -6
 
ANZEIGEN
Harlekin: "Ach ne, dich "interessiert" ja nur die Türkei bzw. Türken. "

Soso....
z.B.: http://www.shortnews.de/...

Ansonsten kannst du auch eine Liste meiner eingelieferten News abrufen. Die meisten dürfen über Sport und Autos sein. ;-)


Auf der anderen Seite:
User: Harlekin
3 eingelieferte News
3x über Messerstechereien und Morde.

Tja, wer interessiert sich nun für nichts anderes?


"Warum schreibst du mal zur Abwechslung nicht auch mal was positives über dieses Land"

Na, erfinden darf ich nichts, und wo finde ich was positives?
Meistens sind dann auch noch einige Geiferer schneller, doppelt einliefern darf man ja nichts.

Zur Sache nichts zu sagen?
Irgendwas zu relativieren, beschönigen?
Kommentar ansehen
19.01.2011 18:20 Uhr von anderschd
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
Harlekin: Wir kennen dich ja schon. Schau mal bitte deine eingelieferten News an! Und dann geht es weiter.

Also

"Wie durchschaubar manche doch sind."

dito

[ nachträglich editiert von anderschd ]
Kommentar ansehen
19.01.2011 18:26 Uhr von Harlekin.
 
+3 | -9
 
ANZEIGEN
Jolly: "Na, erfinden darf ich nichts, und wo finde ich was positives?"


Ach ne, du findest nichts ? die Negativen findest du aber dafür um so besser ;)



"Irgendwas zu relativieren, beschönigen? "

Das machst du doch wenn es darum geht über die Türkei herzuziehen ständig. Wie oft habe ich dich beim Verdrehen erwischt ? Ich habe aufgehört zu zählen.


Soso, anscheinend muss ich es dir vormachen wie man nicht so einseitige News einreicht und dir zeigen dass es auch sehr viel positives über Türken oder die Türkei zu berichten gibt. Na denn...

[ nachträglich editiert von Harlekin. ]
Kommentar ansehen
19.01.2011 18:36 Uhr von anderschd
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
Au nein, jetzt geht das wieder los...lol
Kommentar ansehen
19.01.2011 18:48 Uhr von anderschd
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Ich beginne mit einer alten: Bekannten.

http://www.shortnews.de/...

Zu schön. Tut mir leid, aber ich konnte es mir nicht verkneifen.

[ nachträglich editiert von anderschd ]
Kommentar ansehen
19.01.2011 18:49 Uhr von Handtuch
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
@Harlekin: "Ach ne, du findest nichts ? die Negativen findest du aber. ^^"

Das könnte vielleicht daran liegen, dass es nicht so viel spektakulär Positives über die Türkei zu berichten gibt ;)

Übrigens, kann das sein, dass du auf Messer stehst ;) Das ist ja beängstigend, welche Themen du so für deine News wählst!

"Soso, anscheinend muss ich es dir vormachen, wie man nicht so einseitige News einreicht und dir zeigen dass es auch sehr viel positives über Türken oder die Türkei zu berichten gibt. Na denn..."

Nene, lass das mal lieber User machen, die das drauf haben! Auf Rechtschreibfehler und konfuse Ausdrucksweise kann man locker verzichten! Die News hat Jolly hervorragend geschrieben, da kannste dir mal ne Scheibe abschneiden, du Aufschneider!
Kommentar ansehen
19.01.2011 18:58 Uhr von ElChefo
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Harlekin: "Das machst du doch wenn es darum geht über die Türkei herzuziehen ständig. Wie oft habe ich dich beim Verdrehen erwischt ? Ich habe aufgehört zu zählen."

Wow, dir gehen nach eineinhalb Tagen die Zahlen aus?
...sollte es tatsächlich "diesen einen Grund" haben, den wir schon so oft hier hatten? Wir hatten doch schon mal wen hier, der dauernd und überall an jeder Ecke irgendwen bei irgendwas enttarnt, entlarvt, erwischt oder ertappt hat, mh?

Na na, ein Schelm, der Böses dabei denkt.

[ nachträglich editiert von ElChefo ]

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?