19.01.11 17:30 Uhr
 396
 

Erdbeben von Haiti als kostenloses Computerspiel

In diversen Computerspielen geht es nur stumpf darum, andere Menschen zu erschießen. Nicht so im kostenlosen Browsergame "Inside the Haiti Earthquake".

Das Spiel "Inside the Haiti Earthquake" soll Nicht-Betroffene aufklären, wie es zur Zeit des schweren Beben auf Haiti zugegangen ist. Das Beben forderte 200.000 Opfer.

Somit versteht sich das Spiel als ein Lernspiel, bei dem man durch das Beantworten diverser Fragen durch die zerstörte Insel läuft und dabei als Reporter, Opfer oder Helfer entscheiden muss, wem man wie helfen kann.


WebReporter: PauleMeister
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Erdbeben, Computerspiel, Haiti, Browsergame, Lernspiel
Quelle: zweinullig.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.01.2011 18:14 Uhr von Kelso
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hier der link zum "spiel"
http://www.insidedisaster.com/...
Kommentar ansehen
19.01.2011 18:23 Uhr von DeeRow
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Liest sich wie eine Werbung. Hach und sogar der Link :)

Aber der Lade"balken" ist cool.

[ nachträglich editiert von DeeRow ]
Kommentar ansehen
19.01.2011 18:35 Uhr von Schwertträger
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Für Spieler mit Helfersyndrom? Ich meine, die Entstehung eines Erdbebens und Einblicke in die unmittelbaren Folgen für die Gesellschaft vor Ort sind interessant, aber fiktiven Leuten zu helfen, ist eher nicht interessant.
Echten Leuten direkt vor den eigenen Augen? Ja, wahrscheinlich. Aber in einem Spiel??

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?