19.01.11 13:14 Uhr
 19.971
 

"Ich bin ein Star"-Fotobeweis: Sarah Knappik ist keine Vegetarierin (Update)

In den letzten Tagen wurden Gerüchte laut, dass "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus"-Kandidatin Sarah Knappik (24) gar keine Vegetarierin ist. Gina-Lisa Lohfink berichtete bereits, dass Sarah bei ihr Zuhause Bolognese gegessen hatte (ShortNews berichtete).

Eine bekannte Zeitung deckt nun auf, dass Sarah Knappik tatsächlich öfter Fleisch isst. Auf einem Foto ist zu sehen, wie sie beim "Perfekten Promi-Dinner" ein Ochsenfilet verspeist.

Außerdem wurde sie beobachtet, wie sie Hühnerbrust, Garnelen und eine Bratwurst zu sich nahm.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Dschungelcamp, Vegetarier, Sarah Knappik, Ich bin ein Star - Holt mich hier
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.01.2011 13:26 Uhr von Copak
 
+37 | -7
 
ANZEIGEN
Beweist gar nix: Ich hab auch noch ein Foto von nem Kumpel auf dem er bei ner Grillparty ein Steak isst und mittlerweile Vegetarier ist. Müsste dann schon ein Foto von letzter Woche oder so sein
Kommentar ansehen
19.01.2011 14:00 Uhr von eScapLaY
 
+8 | -8
 
ANZEIGEN
@ Copak: Wieso? Laut deiner Logik kann ich mich auch spontan entschließen ein Vegetarier zu sein. Eigentlich müsste ich gerade genüsslich einen Hamburger verspeisen während ich bekannt gebe, dass ich doch Vegetarier bin. Dann gäbe es die Möglichkeit wirklich zu sagen, dass man es nicht ist.

Aber die dumme Kuh will doch nur keine Maden essen. Zum Glück guck ich den Dreck nicht, ist ja widerwertig. Also die B-Promis im Camp, die Maden sind wohl noch das interessanteste an der Show.
Kommentar ansehen
19.01.2011 14:08 Uhr von kingoftf
 
+14 | -11
 
ANZEIGEN
Ich hätte: noch einen anderen Beweis, die Sarah kackt nämlich keine Körner, sondern Kacke wie normale Fleischesser.

Sagen zumindest die Leute vom Hotel, wo die Kandidaten abends immer schlafen gehen
Kommentar ansehen
19.01.2011 14:12 Uhr von Gimpor
 
+29 | -4
 
ANZEIGEN
Ehm: Kann mir jemand erklären, warum es hier etwa 20 News darüber gibt, dass diese Schl***** Vegetarierin ist? Wen interessiert das?
Kommentar ansehen
19.01.2011 14:51 Uhr von derSchmu2.0
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Wer weiss, wer weiss evtl. kann es doch auch sein, dass da jeder nur seine Rolle spielt. Ich mein, aehnlich wie bei DSDS wird es auch bei diesem RTL Format von Mal zu Mal krasser, was die Extrema der Charaktaere angeht. Und ohne diese Extrema gaebs auch keine Quote und keine Einnahmen. Da muss man dann das Ganze schon ein wenig in die richtigen Bahnen lenken, damit es auch interessant bleibt. Ich mein, was die da schon von sich gibt, so viel Selbstueberschaetzung kann doch kein Mensch ohne Drogenmissbrauch verzapfen. Ansonsten waere die Alte schon uebelst daemlich...aber wie gesagt, RTL braucht ja nur ein paar Charaktere zusammenzustellen und denen noch eine grobe Rollenbeschreibung mitzugeben. Das ist dann wie ne Realitydoku nur mit teureren Laiendarstellern, dafuer aber auch mit hoeheren Quoten und Werbeeinnahmen.

Zuzutrauen waere es denen allemal...
Kommentar ansehen
19.01.2011 15:04 Uhr von Vasto-Lorde
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
Tschuuu Tschuuu! Da kommt er, der Waynetrain!
Kommentar ansehen
19.01.2011 15:20 Uhr von kurzvor12
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Wen zur Hölle interessiert dieser degenerierte Kram? Und jeden Tag unter Brennpunkt. Man könnte glauben, dass in der Welt nichts passiert. Nein, irgendwer hat irgendwas im Dschungelcamp getan oder auch nicht getan. Die einen haben Probleme mit dem Stuhlgang, die anderen haben Stuhlgang mitten im Lager. Ich kann es nicht mehr lesen. Irgendeine D-Promi-"Porno"-Darstellerin wird jeden Tag erneut aus dem Koma geholt und nun befürchtet man einen Gehirnschaden. Also wenn man mich fragt, wirds die Frau nicht so hart treffen, wenn man der Logik folgt, dass wenig Gehirn auch wenig Schaden nehmen kann. Aber wahrscheinlich tu ich all diesen Menschen unrecht. Das ist was die Welt bewegt. Tja, ich sollte endlich die nötige Konsequenz´ beweisen und diese Seite nicht mehr besuchen....

tl;dr
Kommentar ansehen
19.01.2011 15:24 Uhr von backuhra
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Sie ist auch keine: Vegetarierin, das hat sie nur gesagt um bei den Zuschauern Pluspunkte zu sammeln. Vor allem wie sie dieses "ich liebe Tiere, ich liebe Tiere" betont hat deutet eindeutig auf eine Lüge hin. Sie hat es zudem auch so betont, damit sie eine Ausrede hat, keine lebendigen Insekten essen zu müssen, aber auch der Schuss ging nach hinten los. Ingrid van Bergen ist auch Vegetarierin und hat in der letzten Staffel mit einer grandiosen Leistung die Insekten gegessen und ist über ihren Schatten gesprungen, weil sie vorher schon wusste auf was sie sich da einlässt und sie hat dann auch dementsprechend diese Staffel verdient gewonnen. Leider verfügt Sarah nicht über ausreichend Hirn um vorher zu checken, was da auf sie zukommt. Ein RICHTIGER Vegetarier (bzw Veganer) ist Reiner Langhans! Aber Sarah ist eine hohle, dumme und total verlogene Persönlichkeit. Raus mit der!
Kommentar ansehen
19.01.2011 15:31 Uhr von wordbux
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Sarah Knappik ist ein dumme Zicke oder sie muss laut Vertrag eine solche spielen.
Ich finde es auf jeden Fall lustig.
Ja, ich gucke mir es jeden Morgen auf RTL-Now an.
Und an alle anderen, die "so" über diese Sendung meckern, Ihr habt ja ein ganz schönes Wissen ...
Kommentar ansehen
19.01.2011 15:37 Uhr von WeirdHouse-Studios
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
ja klaar bald taucht n beiweisfoto auf, dass se doch Haare an der Muschi hat, und nit rasiert iss........diese news interessiert höchstens den Sack Reis, der gerade umgefallen iss.....
Kommentar ansehen
19.01.2011 15:40 Uhr von Nullachtfuffzehn
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
Who the f*ck is Sarah Knappik? :D
Kommentar ansehen
19.01.2011 15:55 Uhr von Inspiron
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
ich glaub: ich hab selten so eine dumme News gesehen! Wenn interessiert sowas??!?!?!?!?
Kommentar ansehen
19.01.2011 16:04 Uhr von backuhra
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Inspiron: Scheinbar GENAUSO Leuten wie dich, die drauf klicken ;-)
Kommentar ansehen
19.01.2011 16:13 Uhr von ChRiSsTyLeR
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
tzzz das hat wikileaks schon vor Wochen enthüllt.

Bild meldet solch wichtigen Dinge immer als letztes.
Kommentar ansehen
19.01.2011 17:06 Uhr von Witwenmacher
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
so what? ich habe keine ahnung wer diese dame sein soll und auch keine ahnung ob es von irgendwelcher relevanz für irgendwen auf dieser welt ist, ob sie vegy ist oder nicht.
Kommentar ansehen
19.01.2011 17:14 Uhr von Markus487
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Skandal: Ich frage mich manchmal wie dumm man sein muss. Sie hat nunmal TV Erfahrung. also müsste Sie doch wissen was passiert...Da fällt mir nur ein Grund ein: Schotter, Kohle, Euros, Credits :-)
Oder aber wie schon einige geschrieben haben: Drehbuch, dann müsste Sie aber am meisten Schotter bekommen, womit wir wieder bei Kohle, Schotter, Dollar wären.

[ nachträglich editiert von Markus487 ]
Kommentar ansehen
19.01.2011 17:31 Uhr von Alakay
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@Autor: Wieso hälst du es für unnötig zu erwähnen aus welchem Jahr die Fotos / Aufnahmen stammen?
Das perfekte Promi Dinner bei dem sie Fleisch / Fisch gegessen hat ist knapp 2 Jahre her.

Und was eine Lohfink sagt interessiert doch wirklich niemanden, wenn es Chancen auf publicity gibt dann nutzt man sie doch wenn man ein Z-Promi ist.

Man kann also durchaus innerhalb von 2 Jahren (sogar in einem kürzeren Zeitraum) Vegetarier werden .. Aber ich gebe zu, ich kauf es Sarah Knappik auch nicht ab.
Kommentar ansehen
19.01.2011 17:40 Uhr von Uli.H
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Spaßbremsen: So langsam macht das keinen Spaß mehr hier.
Was sind das denn für Spacken die offensichtlich alle Threads zum Thema Dschungelcamp damit zumüllen wie minderwertig sie das finden und wie minderbemittelt die Leute sein müssen, die sich das angucken.
Welch grossen Geistes Kind müssen da erst die sein, die täglich viel Zeit darauf verwenden uns bekennenden Dschungel-Fans ihre Abneigung zu bekunden.
Auch Kommentare die sich einzig mit der Frage beschäftigen "wen sowas interessiert" (ja warum klicken die das Thema eigentlich an?) sollten einfach gelöscht werden.
Lasst euch den Spaß nicht nehmen und freut euch auf die neue Folge.
Kommentar ansehen
19.01.2011 18:00 Uhr von patrone
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
..die müssten Sie mal ohne Proviant "jagen" schicken. Aufmerksamkeits Vegetarier, mehr isse nicht !
Kommentar ansehen
19.01.2011 18:01 Uhr von backuhra
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Uli.H: Einfach immer schön auf das Ausrufezeichen bei den Beiträgen klicken. Das hilft manchmal Wunder ;-)
Kommentar ansehen
20.01.2011 00:11 Uhr von DerMaus
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Ich weigere mich einen solchen Dummschiss zu lesen. Ich bin lediglich hier um meinen Unmut über das hier vertretene, bodenlose Niveau zu beschweren!
Kommentar ansehen
22.01.2011 12:58 Uhr von Chris9988
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...!!!! ... eeey...!!! die Alte kommt aus Bochum !
in Bochum gibt´s keine vegetarischen Currywürste !
Allein daher lügt die Bockwurst doch schon das sich die Balken biegen.
Und ein Bochumer der noch nie eine Curry gegessen hat.....?
!!! gibt´s nicht !!!

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?