19.01.11 12:22 Uhr
 436
 

"Die Ärzte"-Mitglied Bela B. übernimmt Synchronisation von einem Alien

Am 14. April 2011 startet in den deutschen Kinos der Film "Paul - Ein Alien auf der Flucht". Die beiden britischen Schauspieler Simon Pegg und Nick Frost haben in der Vergangenheit bereits die Filme "Shaun Of The Dead" und "Hot Fuzz" zusammen gedreht.

Der Film handelt von zwei Freunden, welche bei einem Road-Trip durch die USA plötzlich auf ein Alien stoßen. In Deutschland wird dieses Alien von dem "Die Ärzte"-Mitglied Bela B. gesprochen, welcher als Songwriter, Schlagzeuger und Sänger bekannt ist.

Mit einer Mischung aus englischem und US-Humor soll das intergalaktische Abenteuer an den Kinokassen überzeugen. Die Regie übernahm Greg Mottola.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MGafri
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Stimme, Alien, Die Ärzte, Bela B.
Quelle: myofb.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.01.2011 12:29 Uhr von Hodenbeutel
 
+3 | -1