19.01.11 11:30 Uhr
 14.736
 

Sexy Cora wird jetzt aus dem Koma geholt (Update)

Pornodarstellerin Sexy Cora, bekannt von ihrem Aufenthalt im "Big-Brother"-Haus, wird derzeit schrittweise aus dem künstlichen Koma geholt.

Die Ärzte schätzen mittlerweile, dass Cora überlebt, aber Gehirnschäden davontragen wird. Das haben sie Coras Mann Tim K. mitgeteilt.

Bei einer Busen-OP vor einer Woche hatte die 23-Jährige einen Herzstillstand erlitten (Shortnews berichtete).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Forstreform
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Update, Arzt, Big Brother, Gehirn, Operation, Koma, Sexy Cora
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Richard "Mörtel" Lugner schickte seiner Frau nach "Promi Big Brother" Kündigung
"Promi Big Brother": Kandidaten über Werte, Äußeres und Nominierungen
Streit über "Promi Big Brother"-Teilnahme: Richard Lugner erwägt Scheidung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

41 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.01.2011 11:34 Uhr von A1313
 
+18 | -36
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
19.01.2011 11:39 Uhr von JerryHendrix
 
+16 | -1
 
ANZEIGEN
Wieso wird ihr Freund jetzt als Tim "K." bezeichnet. Er heisst doch Tim "W."
Kommentar ansehen
19.01.2011 11:43 Uhr von SirDragon
 
+32 | -3
 
ANZEIGEN
@Menschenhasser007: Das ist nunmal ihr "Künstlername". Menschen wie Sido werden auch nicht mit ihrem richtigen Namen bei Pressemitteilungen bedacht, weil man sie eben unter ihrem Pseudonym kennt (wobei von kennen wohl bei der Dame eh keine Rede sein dürft ;-)).
Kommentar ansehen
19.01.2011 11:48 Uhr von Wolfi4U
 
+5 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
19.01.2011 12:06 Uhr von mobock
 
+8 | -27
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
19.01.2011 12:22 Uhr von Holy-Devil
 
+21 | -11
 
ANZEIGEN
Und wieder: Eine News über eine Person die nicht den Wertevorstellungen einiger Leute passt und direkt wird wieder gehetzt oder gefordert man solle sie im Koma lassen.

Es ist echt abstoßend sowas zu lesen.
Kommentar ansehen
19.01.2011 12:28 Uhr von Rainer007
 
+12 | -5
 
ANZEIGEN
Naja selber Schuld. Vielleicht hält es ja einige von Schönheitsoperationen ab. Vollnarkosen sind eben immer riskant, deswegen wird man ja vorher auch über die Risiken aufgeklärt. Eine Schönheits-OP ist nun mal nicht gerade so etwas wie ein Besuch beim Friseur..
Kommentar ansehen
19.01.2011 12:34 Uhr von EvilMoe523
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
@ hostmaster: Also wenn ich klugscheißen würde, dann würde es das wenigstens korrekt tun. Die heißt auch nicht Cora...


Abgesehn davon, der Titel ist korrekt, wie bei jeder News über "Künstler".
Kommentar ansehen
19.01.2011 12:41 Uhr von uhrknall
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
"Sexy": Vielleicht war sie mal sexy, bevor sie an sich herumpfuschen lassen hat.
Sie könnte vielleicht jetzt ein schönes Leben führen, wenn sie nicht...
Kommentar ansehen
19.01.2011 12:43 Uhr von BoltThrower321
 
+7 | -9
 
ANZEIGEN
würg: Es interessiert mich absolut nicht..scheiss news. Wir haben wichtigere Themen!!!
Kommentar ansehen
19.01.2011 13:15 Uhr von KamalaKurt
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Wenn ich genausolch ein hirnverbranter Affe wäre wie @realCaleb, würde ich ihm zur Antwort geben


Dir wünsche ich das elbe Schicksal wie der Cora. Dann würdet ihr ein gutes Paar abgeben.

Risiken bei Narkosen sind immer gegeben und deshalb sollte man es sich gut überlegen ob man für eine Schönheitssoperation sich diesen aussetzt. Niemand von den Postern ist auf den Gedanken gekommen, dass vielleicht ihr Lebenspartner sie zur Operator gedrängt hat. Deshalb denke ich, dass man sie nicht generell so aburteilen sollte, wie geschehen.
Kommentar ansehen
19.01.2011 13:20 Uhr von bluecoat
 
+3 | -9
 
ANZEIGEN
Gehirnschäden ?? hatte sie denn vorher Hirn?

und ist sie sie nicht ohne Hirn ne bessere pornodarstellerin??

:-)
Kommentar ansehen
19.01.2011 13:28 Uhr von LhJ
 
+12 | -6
 
ANZEIGEN
oh man was ihr Typen hier für einen Müll ablasst, ist sowas von abartig dämlich.

Klar, sich ne Brust-OP zu verpassen ist erstmal nen toller Grund, einen Hirnschaden davon zu tragen. Geschieht ihr ja ganz Recht und so.
Ihr habt sie doch nicht mehr alle.

Die Frau ist Pornodarstellerin und im Grunde ist jeder Darsteller sowas wie selbstständig. Man wird nur für verschiedene Filme engagiert aber eigentlich war die Brust-OP einfach nur eine Investition in die Zukunft.
In beruflicher Hinsicht.

Aber das kapiert ihr natürlich nicht, da ihr das Wort Beruf vermutlich auch erstmal im Lexikon nachschlagen müsst.

Ich bin echt ziemlich Wortlos über den Müll, den ihr hier allesamt loslasst.
Ich bin absolut kein sympathiesant dieser "Cora" und auch nicht von Brust-OPs, aber mir fiele es im Traum nicht ein, ihr aus Schadenfreude oder weil ich es aus perfiden Gründe gerechtfertigt sähe einen lebenslangen Hirnschaden zu wünschen.
Wahrscheinlich ist, das die Person die aus dem Koma erwacht eine andere sein wird als zuvor.
Und ihr treibt das noch?
Euch ist nicht mehr zu helfen.

Obwohl es sehr schwer fällt hier unter den sehr traurigen Ergüssen von Menschverachtung den "Bannerträger" ausfindig zu machen, ist mMn "Entertainerz" die Spitze des Ganzen.
Hier allen Ernstes irgendein pseudo-"Ehegelübde" zusammenzureimen, welches allein eigentlich schon eine Anzeige wegen Verleumdung Wert wäre, das ignoranter und chauvinistischer eigentlich kaum sein könnte und dann auch noch so dreist zu sein, in einem Atemzug den Satz "es ist in Ordnung was passiert ist" und anschließend "Werte, Moral und Sittlichkeit" zu nennen ist wahrlich nicht mehr zu toppen.

Es gehört schon eine gewaltige Disposition in der Eigenwahrnehmung dazu um soetwas Derartiges von sich zu lassen.
Mein guter "Entertainerz":
von "Normen, Moral und Sittlichkeit" hast du am allerwenigsten.
Kommentar ansehen
19.01.2011 13:51 Uhr von Leeson
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
Joo: die Menschlichkeit legen hier einige beim Login ab.
Das ist ein Mensch der im Koma liegt, warum auch immer oder was SIE auch immer macht.

Jeder der einen dummen Spruch dazu reißt, gehört gesperrt!
Kommentar ansehen
19.01.2011 14:09 Uhr von maniistern
 
+3 | -9
 
ANZEIGEN
LEUTE wenn man: manchmal hier bei Sn liest und si eht was für untermenschen es gibt, da tummelt sich zeitweise der abschaum der Gosse, Hammer.
Ein Dreckspack sondergleichen, über so eine Situation einer netten sehr Sympatischen 23 Jährigen Jungen Frau deren eltern auch durch die Hölle gehen, und da müssen ein paar wirklich auf Deutsche gesagt ARSCHLÖCHER denn merh sind die nicht und mehr werden di eNIE werden hier Ihre dummen spätentwickler Sprüche bringen, IHR SEID ARM zudem selbst wenn ein Komapatient mit 0% Hirn danach weiterleben müsste dann hat er mehr als IHR je gehabt hat, kleine wixxer echt
Kommentar ansehen
19.01.2011 14:17 Uhr von DesWahnsinnsFetteKuh
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
ShortNews wie es leibt und lebt: Hier kann nicht nur jeder Pseudonachrichten von irgendwelchen Blogs eintragen, nein, es darf auchnoch jeder ungefiltert seinen Bullshit dazu ablassen.

Bildzeitung hoch Zehn
Kommentar ansehen
19.01.2011 14:18 Uhr von Der_Hase
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Ich frage mich ob die trotz: Gehirnschäden weiter Filme drehen wird. Und überhaupt, warum schreibt keiner was über ihre Brüste? Was ist mit denen? Sind die in Ordnung? Haben die die Operation gut überstanden?
Kommentar ansehen
19.01.2011 14:33 Uhr von Holy-Devil
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Der Vater meiner Frau hat mit 40 Jahren bei einer OP einen Hirnschaden davongetragen. Er hat seine damals 16 und 14 jährigen EIGENEN KINDER nicht mehr erkannt.

Er musste seine eigene Familie erstmal wieder NEU kennenlernen.

Wenn ich dann sehe, wie hier einige jemandem einen Hirnschaden WÜNSCHEN dann empfinde ich nur noch Hass.

Ihr habt sie echt nicht mehr alle.
Kommentar ansehen
19.01.2011 14:38 Uhr von KamalaKurt
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
@Der-Hase ich frage mich, liest du überhaupt die Kommentare die vor deinem abgegeben worden sind? Antworte bloß nicht mit Ja, denn dann würdest du Zeugnis deiner Dummheit abgeben.

Lese nochmals den Kommentar von LhJ. Wenn du ihn verstanden hast, lasse bittesehr deinen löschen.
Kommentar ansehen
19.01.2011 14:44 Uhr von Der_Hase
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@ KamalaKurt: "Lese nochmals den Kommentar von LhJ. Wenn du ihn verstanden hast, lasse bittesehr deinen löschen. "

Hauptschule? Wahrscheinlich!! Ich habe gefragt was mit ihren Brüsten passiert ist, ob diese die OP überstanden haben und ob Cora weiter Filme machen wird. Im Kommentar von LhJ steht darüber überhaupt nichts drin. Also wahrscheinlich solltest du mal vernünftig lesen lernen und mich nicht auf Kommentare verweisen in denen die Fragen die ich aufwerfe gar nicht beantwortet oder diskutiert werden.

[ nachträglich editiert von Der_Hase ]
Kommentar ansehen
19.01.2011 15:16 Uhr von Vasto-Lorde
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Dumm eingeschlafen...dumm aufgewacht.....
Kommentar ansehen
19.01.2011 16:00 Uhr von denksport
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
da sieht man wie "beliebt" die wirklich ist.

Nicht an der Anzahl der Schlagzeilen, sondern an der Anzahl der pöhsen Kommentare.
Kommentar ansehen
19.01.2011 16:12 Uhr von KamalaKurt
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Der-Hase ich habe mir es gleich gedacht, dass du den Kommentar von LhJ nicht verstanden hast.

Deine Frage Hauptschule? finde ich als eine Diskriminierung aller Schulabgänger dieser Schulsparte. Bei mir hat es gerade so zum Realabschluss gereicht. Habe mir dann mein Lebensunterhalt als Datenbankadministrator, der heutzutage nur noch von Informatikern besetzt wird, verdient. Also ich würde von mir behaupten zu den Dümmsten gehöre ich nicht.
Nächste Beweise, ich war mit 19,5 Jahren (mit Sondergenehmigung) der jüngste Segelfluglehrer in Deutschland, habe wegen meinem persönlichem Einsatz in kulturellen, wie auch in sportlichen Bereichen einige Auszeichnungen bekommen.

Nun aber zu deiner Antwort

LhJ weisst in seinem Kommentar darauf hin, dass er zu viele Poster hier gibt, die die Schwere der Narkose mit den dazugehörigen Folgen nicht erkennen, oder erkennen wollen und genau so einen Unsinn schreiben wie du. Diese Frau, wenn es das Schicksal will, wird bis zu ihrem Lebensende mit einem Hirnschaden leben müssen und du frägst was mit den Brüsten ist. Das ist doch eine Frechheit von dir und ein Beweis dass dein Gefühl und dein Einschätzungsvermögen das mit einem Pflastersstein gleichzusetzen ist.
Kommentar ansehen
19.01.2011 16:19 Uhr von Vasto-Lorde
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@ KamalaKurt: Nunja die Frau war sich dessen bewusst was Sie getan hat. Alles ist mit Risiken verbunden. Und wenn man sich einer so "überflüssige" OP unterzieht...dann ist das halt so....hab da kein Mitleid.
Kommentar ansehen
19.01.2011 16:28 Uhr von denksport
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Kamalakurt: dein Text liest sich so, als ob du Komplexe hast, dass du kein Akademiker bist.
Dafür kann hier aber keiner was.
Dass du auf so Sticheleien überhaupt reagierst, erweckt den Eindruck von "Überkompensation".
Und wieso Beileid heucheln, wenn man jemanden wirklich nicht mag? Ich meine, die Alte hat mit ihrer Medienpräsenz auch vielen Leuten den letzten Nerv geraubt. Ok, den Tod oder eine wirklihc schlimme Behinderung wünscht der in Wirklichkeit keiner. Die ist ja auch noch jung genug, hat Zeit genug, an Ihrer Geneseung zu arbeiten. Was auch immer. Hauptsache die nervt nicht mehr in den Schlagzeilen.
>:)

Refresh |<-- <-   1-25/41   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Richard "Mörtel" Lugner schickte seiner Frau nach "Promi Big Brother" Kündigung
"Promi Big Brother": Kandidaten über Werte, Äußeres und Nominierungen
Streit über "Promi Big Brother"-Teilnahme: Richard Lugner erwägt Scheidung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?