18.01.11 23:34 Uhr
 92
 

Handball-WM: Polen besiegt Südkorea und steht in der Hauptrunde

Bei der Handball-Weltmeisterschaft in Schweden besiegte Polen am heutigen Dienstag die Auswahl von Südkorea mit 25:20 (10:11).

Damit hat Polen schon jetzt die Hauptrunde erreicht.

Die Polen, die von Bogdan Wenta trainiert werden und bei der letzten Weltmeisterschaft den dritten Platz belegte haben, haben bisher alle vier WM-Spiele gewonnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Polen, Handball, Südkorea
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ingolstadts Trainer Maik Walpurgis nach nur drei Spieltagen gefeuert
Sozialstunden wegen Polizisten-Bepöbelung für Schalke-Profi Donis Avdijaj
Boris Becker zum deutschen Tennis-Chef vom Verband ernannt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.01.2011 00:18 Uhr von Klassenfeind
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Da muß sich: die Deutsche Auswahl noch ganz schön anstrengen..

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leipzig: Integrationsmaßnahme wegen fehlender Teilnehmer eingestellt
Italien schließt Mittelmeerroute für Migranten
Kaprun: Mann versetzt deutscher Touristin einen Faustschlag und verletzt sie schwer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?