18.01.11 21:16 Uhr
 140
 

Fußball/2. Bundesliga: Erzgebirge Aue gewinnt gegen Paderborn und ist Dritter

Der FC Erzgebirge Aue ist durch einen 1:0-Erfolg gegen den SC Paderborn auf den dritten Tabellenplatz vorgerückt.

Den Siegtreffer für die Sachsen erzielte der Abwehrspieler Pierre Le Beau durch ein Abstaubertor in der 86. Minute.

Erzgebirge Aue hat nun in acht Heimspielen nicht verloren. Sieben Mal gewann man und nur ein Mal gab es ein Unentschieden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, 2. Bundesliga, SC Paderborn, FC Erzgebirge Aue
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.01.2011 22:04 Uhr von Sonric
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
jemand gesehen? 1. nicht gegebener Elfer , für Aue
2. brutales Faul von Mohr der mit gestrecktem Bein gegen Torwart Männl reinging, nur Gelb für den Paderborner

Verdienter Sieg da spielerisch klar überlegen... kommenden Montag gehts nach Bochum wo es sicher ein sehr hartes Spiel wartet, für beide Mannschaften!
Ansonsten Ja Aue sensationell 3ter mit einem Spiel weniger (nachhole Spiel nächste Woche gegen FSV Frankfurt) wie die Herrschaften auf Platz 1,2.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?