18.01.11 21:03 Uhr
 116
 

Fußball/SC Freiburg: Papiss Cissé fällt einige Wochen aus

Der SC Freiburg muss die nächsten zwei bis drei Wochen auf seinen Top-Torjäger Papiss Cissé verzichten. Cissé zog sich im Training einen Muskelfaserriss im Adduktorenbereich zu.

Der Angreifer ist momentan führend in der Torschützenliste der Bundesliga und hat mehr als die Hälfte aller Tore des SC Freiburg erzielt. Er wird in den Heimspielen gegen den 1.FC Nürnberg und Eintracht Frankfurt und auch beim Auswärtsspiel in Stuttgart fehlen.

Im letzten Bundesligaspiel beim FC St. Pauli brach sich Mittelfeldspieler Julian Schuster den Zeh und fällt auch mehrere Wochen aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Verletzung, SC Freiburg
Quelle: www.badische-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.01.2011 21:03 Uhr von urxl
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Papiss Cissé ist für Freiburg nicht zu ersetzen. Ohne ihn wäre Freiburg jetzt ganz tief im Abstiegskampf.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?