18.01.11 17:40 Uhr
 142
 

Facebook wird 2011 mit Werbung 2,1 Milliarden Dollar umsetzen

Die Marktforscher von eMarketer haben jetzt prognostiziert, dass die sozialen Netzwerke in diesem Jahr allein in den USA mehr als drei Milliarden Dollar umgesetzen werden und haben damit eine vorangegangene Prognose nach oben korrigiert.

Dabei werden allein auf Facebook 2,1 Milliarden Dollar fallen. Damit wird dieses soziale Netzwerk mit Abstand die meisten Umsätze haben. Im Jahr 2010 wurden insgesamt noch Umsätze von 1,99 Milliarden Dollar erreicht.

eMarketer rechnet auf diesem Sektor mit einem Anstieg von 55 Prozent. Facebook selbst wird dabei die Umsätze verdoppeln. Dabei werden mit 60 Prozent die meisten Werbeeinnahmen durch kleinere und mittelständische Firmen erreicht.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Dollar, Facebook, Umsatz, Markt, Werbung
Quelle: winfuture.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Fußballstar Philipp Lahm übernimmt Mehrheit an Müsli-Hersteller Schneekoppe
Schlüsseldienst-Mafia nutzt Notlagen aus - 16,8 Millionen Euro Gesamtschaden
Sportgeschäft fordert von Österreicher 1.200 Euro nach Negativ-Online-Bewertung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Zombie" in Dauerschleife: Genervter Berliner Nachbar wird zu Internet-Hit
Studie: Ratten waren nicht Hauptursache der Pest
Google-Produkte sorgen für Ausfälle bei WLAN-Netzen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?