18.01.11 17:40 Uhr
 138
 

Facebook wird 2011 mit Werbung 2,1 Milliarden Dollar umsetzen

Die Marktforscher von eMarketer haben jetzt prognostiziert, dass die sozialen Netzwerke in diesem Jahr allein in den USA mehr als drei Milliarden Dollar umgesetzen werden und haben damit eine vorangegangene Prognose nach oben korrigiert.

Dabei werden allein auf Facebook 2,1 Milliarden Dollar fallen. Damit wird dieses soziale Netzwerk mit Abstand die meisten Umsätze haben. Im Jahr 2010 wurden insgesamt noch Umsätze von 1,99 Milliarden Dollar erreicht.

eMarketer rechnet auf diesem Sektor mit einem Anstieg von 55 Prozent. Facebook selbst wird dabei die Umsätze verdoppeln. Dabei werden mit 60 Prozent die meisten Werbeeinnahmen durch kleinere und mittelständische Firmen erreicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Dollar, Facebook, Umsatz, Markt, Werbung
Quelle: winfuture.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook findet Werbung von Holocaust-Leugner in Timeline in Ordnung
Gründer der Immobilienfirma S&K wegen Untreue zu achteinhalb Jahren verurteilt
Preisabsprachen in Tübingen? Eisdielen erhöhen Preis auf 1,50 Euro pro Kugel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deshalb gibt es in der Metro von Mexiko Stadt derzeit einen "Penis-Sitz"
Paris: Randale nach Erschießung eines Chinesen durch Polizei
USA: Kinos führen aus Protest gegen Donald Trump wieder "1984" auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?