18.01.11 14:32 Uhr
 12.533
 

Dschungelcamp: Oktoberfest-Wirt geht gegen Ekel-Wiesn vor

Oktoberfest-Wirt Michael Käfer will gegen die Sendung "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" vom Montagabend rechtlich vorgehen.

In der betroffenen Folge mussten zwei Kandidaten im "Käfer"-Zelt widerliche Speisen und Getränke wie eine "Madenmass" und "Stink-Tofu" zu sich nehmen.

Wegen der Verwechslungsgefahr mit seinem Wiesn-Zelt sagt der Münchner zur "Bild": "Das geht uns zu weit. RTL hätte uns zumindest vorher anrufen müssen." Er hat seinen Anwalt eingeschaltet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Forstreform
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Dschungelcamp, Oktoberfest, Ekel, Wirt, Michael Käfer
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt kleines Mädchen
"Rogue One - A Star Wars Story" - das erwartet uns

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.01.2011 14:44 Uhr von Jlaebbischer
 
+125 | -5
 
ANZEIGEN
So bescheuert die Sendung ist, es gibt immer jemanden, der das noch toppen kann...
Kommentar ansehen
18.01.2011 14:53 Uhr von swanson
 
+48 | -5
 
ANZEIGEN
Bitte was wie kann man nur so Selbstverliebt sein und so eine Sendung dann auch noch auf sich und seinen Namen projezieren.

Man kann sich nur noch lächerlicher machen, wenn man an der Sendung teil nimmt.

[ nachträglich editiert von swanson ]
Kommentar ansehen
18.01.2011 15:21 Uhr von Guybrush-Threepwood
 
+23 | -7
 
ANZEIGEN
Ganz kurz hatte ich die Hoffnung, dass gegen das Format der Sendung allgemein vorgegangen wird oder gleich gegen RTL...

Leider dann doch nur aus niederen Beweggründen, schade...!
Kommentar ansehen
18.01.2011 15:24 Uhr von aries2747
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@swanson: nein nichtmal dann :D
Kommentar ansehen
18.01.2011 15:38 Uhr von unikeko
 
+22 | -7
 
ANZEIGEN
Sorry aber wenn RTL so doof ist und ein nahezu identisches Schild vom Käfer-Zelt in Nahaufname zeigt, dann muss RTL sich auch nicht wundern, dass das Herrn Käfer gegen den Strich geht. Als Wies´n-Besucher hat man sofort eine Verbindung zu Käfer´s Wies´n-Schänke gesehen und das man mit dem Mist der da serviert wurde die Mahlzeiten assoziieren sollte, die im Käfer-Zelt serviert werden, ist ja wohl offensichtlich als "lustige" Verarschung gemeint...

Ohne Rücksprache geht sowas eben immer nach hinten los.
Kommentar ansehen
18.01.2011 15:58 Uhr von BEBU1
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
Jeder: normal denkende Mensch wird doch wohl ganz klar den Unterschied zwischen einem von RTL inszenierten TV-Format und einem Zelt auf dem Oktoberfest ausmachen können? Ich finde das echt übertrieben von Herrn Käfer.
Kommentar ansehen
18.01.2011 16:30 Uhr von unikeko
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Naja auf der anderen Seite könnte man´s ihm wohl insofern nachsehen, dass es jetzt zu Nicht-Wiesn-Zeiten arg langweilig ist. :P So hat er wenigstens was zu tun! ;)
Kommentar ansehen
18.01.2011 17:00 Uhr von backuhra
 
+5 | -10
 
ANZEIGEN
So wie der Fernsehkritiker: bekenne auch ich mich zum Dschungel-Camp Fan. Der Witz an dieser News ist der Name von diesem Affen. Wie kann man nur Michael Käfer heißen. Fail!

[ nachträglich editiert von backuhra ]
Kommentar ansehen
18.01.2011 17:53 Uhr von wordbux
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Michael Käfer ist ein arrogantes ... Schloch.
Bildet der sich ein, man könnte hier etwas verwechseln ?
Es sei denn, bei ihm gibt es auch solche Ekeldrinks etc.
Kommentar ansehen
18.01.2011 17:54 Uhr von norge
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
Der: will doch nur geld machen. wird aber mit sicherheit nicht klappen.
Kommentar ansehen
18.01.2011 18:19 Uhr von uhrknall
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
"Käfer"-Zelt: Ich vermute mal, dass RTL seinen Namen missbraucht hat. Keine Ahnung, ob das Zelt im Fernsehen wirklich "Käfer-Zelt" genannt wurde, ich gucke die Sendung nicht.

Und was man nicht verwechseln darf:
Ekeldrink = aus der RTL-Feldküche
Edeldrink = Oktoberfestbier
Kommentar ansehen
18.01.2011 18:34 Uhr von bodensee1
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Käfer, Bäh das ist Frass für mich: alerdings kenn ich nur den Frass von den Messen!
Teuer und beschissen, meiner Meinung nach!
Kommentar ansehen
18.01.2011 20:58 Uhr von maretz
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
dann: möchte ich den auch verklagen... denn wenn mich nen käfer in meinem Zelt nervt dann is der ja auch schuld, oder? Immerhin hat der Käfer das auch nur verwechselt und raubt mir den schlaf...

Und der sollte nochmal die VW-AG verklagen... immerhin haben die sogar nen Auto "Käfer" genannt... Nich das jemand nich in sein Zelt kommt weil er noch den türgriff sucht...
Kommentar ansehen
18.01.2011 21:21 Uhr von Götterspötter
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hätte den Unterschied gar nicht gemerkt :)

Nicht das ich das Dummbrot-Camp verteidigen möchte aber ...

...sind es eigentlich nicht die C-Promis aus dem Dschungelcamp - die sich im "Wiesn-Käfer-Zelt" jedes Jahr einem Ekel und Stinkgelage geben ?

Hat schonmal jemand diese "Promis" danach nach-hause taumeln sehen ? bäh ..... Jede Kakerlake die aus einem Bahnhofklo krabbelt beweist dagegen mehr "Würde"
Kommentar ansehen
18.01.2011 22:27 Uhr von Moepjunge
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Der Typ ist gut: hoffe wir mal das die Mitarbeiter und Anwälte bei RTL genauso doof sind wie ihr Senderniveau :D
Kommentar ansehen
18.01.2011 23:43 Uhr von announcer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was will man dazu noch sagen? *kopfschüttel*
Kommentar ansehen
18.01.2011 23:59 Uhr von supermeier
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@BEBU1: " normal denkende Mensch wird doch wohl ganz klar den Unterschied zwischen einem von RTL inszenierten TV-Format und einem Zelt auf dem Oktoberfest ausmachen können? Ich finde das echt übertrieben von Herrn Käfer."

Die Aussage solltest du eventuell relativieren, immerhin redest du hier von Dschungelcamp Zuschauern.
Kommentar ansehen
19.01.2011 09:21 Uhr von JJJonas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: der typ will einfach nur mal in der zeitung stehen damit sein dummes zelt bekannter wird.. mehr ist das nicht.
Kommentar ansehen
19.01.2011 14:28 Uhr von wahlfang
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@JJonas & unikeko: Ja genau, Käfer ist eine unbekannte Marke und macht lt WIkipedia ja nur einen Jahresumsatz von ca 95 Millionen Euro, also ist Herrn K. nur langweilig und er hat es definitiv nötig sein dummes Zelt bekannter zu machen...

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen
One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?