18.01.11 12:12 Uhr
 578
 

NABU: Die Zahl der Wolfsrudel in Deutschland nimmt wahrscheinlich weiter ab

Der Naturschutzbund Deutschland (NABU) hat am Montag bekannt gegeben, dass die Anzahl der Wolfsrudel in Deutschland vermutlich abnehmen wird.

Grund für die Annahme ist, dass jetzt ein weiterer Wolfs-Rüde bei einem Verkehrsunfall bei Senftenberg ums Leben kam. Er war das Alpha-Tier des sogenannten Milkeler Rudels. Auch wenn eine geringe Chance bestehen könnte, dass ein fremder Rüde den Platz einnimmt, geht der NABU nicht davon aus.

Damit ist das Verbund des Rudels praktisch beendet. Damit existieren bundesweit nur noch fünf Rudel, nachdem schon im vergangenem November der Leitwolf des Welzower Rudels durch ein Auto getötet wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Deutschland, Verkehrsunfall, Anzahl, Wolf, Abnahme, Rudel, Rüde
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Im Netz: Zwei Venezolaner verbrauchen zu viel Strom für Bitcoin-Mining
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.01.2011 12:46 Uhr von diehard84
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
schade dass es für Tiere scheinbar nirgends mehr einen sicheren Ort gibt um ungestört leben zu können...

wird doch auch immer mehr wald dem erdboden gleich gemacht um die nächste autobahn irgendwo durchzutreiben oder fürs nächste einkaufszentrum etc...den rest machen dann noch paar schussgeile jäger aufgehetzt von paar bauern die es nicht für nötig halten ihre weiden anständig zu sichern oder ihr vieh über nacht rein holen

[ nachträglich editiert von diehard84 ]
Kommentar ansehen
10.03.2011 16:07 Uhr von Atropine
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hätte nicht erwartet, dass es hier überhaupt noch frei lebende Wölfe gibt.
Kommentar ansehen
24.03.2011 21:51 Uhr von Cosmopolitana
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich find´s verdammt traurig und glaube, dass: vielen garnicht bewusst ist, was wir Menschen alles schon angerichtet haben.
Ausserdem finde ich es eigenartig, dass beide Leitwölfe einen "Verkehrsunfall" hatten.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel mit 89,5 Prozent wieder zu CDU-Vorsitzenden gewählt
Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?