18.01.11 09:14 Uhr
 3.862
 

Originales Batmobil von 1992 wird versteigert: Weltbekannt und extrem teuer

In den Batman-Filmen von 1989 und 1992 fuhr der Fledermausmann diesen Wagen. Nun wird das Exemplar aus dem zweiten Teil "Batman Returns" versteigert.

Das 92er Batmobil ist lediglich 200 PS stark, sieht aber spektakulär aus. Außerdem ist es das bekannteste Filmauto der Welt.

Für fast 500.000 Dollar soll der Wagen den Besitzer wechseln. Doch es kann auch geboten werden. Bei mehr als 300.000 Dollar ist man allerdings bereits angelangt.


WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Versteigerung, Batman, Fledermaus, Batmobil
Quelle: www.evo-cars.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach "Leistungsüberprüfung": Tesla kündigt Hunderten Mitarbeitern
"Tempo 30": Erste Stadt testet generelles Tempolimit
Koenigsegg Agera RS bricht Bugatti-Rekord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.01.2011 10:10 Uhr von Clockworkorange
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Ist schon ein Kultauto ist aber zu lang für meine Garage;)

[ nachträglich editiert von Clockworkorange ]
Kommentar ansehen
18.01.2011 10:36 Uhr von Johnny Cache
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Tolles Ding aber ich möchte nicht wissen wie oft sich Batman mit der "Tür" die Ohren gestutzt hat. ;)
Kommentar ansehen
18.01.2011 11:02 Uhr von Hirnfurz
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Von dem: Spritverbrauch mal ganz zu schweigen...

Aber nen Hingucker auf jeden Fall.

Stells mir grad so vor:
Der Käufer im Bat-Kostüm an der Ampel, nebendran ein aufgemotzter 3er Golf/BMW whatever, man spielt so lässig mit der Kupplung, sieht sich tief in die Augen, die Ampel schlägt um und der Kontrahent sieht nur noch die Stichflamme aus dem Auspuff xD
Kommentar ansehen
18.01.2011 15:56 Uhr von Gernot_Geyl
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
wozu Heutzutage hat jeder Navi..

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Air-Berlin Pilot fliegt Ehrenrunde zum Abschied
Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?