17.01.11 20:38 Uhr
 262
 

Handball-Weltmeisterschaft: Deutschland verliert gegen Spanien

Bei der Handball-Weltmeisterschaft in Schweden verlor Deutschland in der Gruppe A am heutigen Montag gegen die Spanier mit 24:26 (13:13).

Zwischenzeitlich lag das deutsche Team mit drei Toren vorne. Zuvor hatten die deutschen Handballer die ersten zwei Partien gewonnen (ShortNews berichtete).

Am Mittwoch muss sich Deutschland mit Frankreich, dem Titelverteidiger und Olympiasieger, auseinandersetzen.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, Spanien, Handball, Weltmeisterschaft
Quelle: handball.zdf.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?