17.01.11 20:37 Uhr
 269
 

Bad Godesberg: Bahnhof wird für 6,5 Millionen Euro saniert

Immer wieder gab es Beschwerden und Proteste zahlreicher Bürger über die Zustände am und im Bahnhof Bad Godesberg. Nun soll das vor 155 Jahren errichtete Gebäude endlich saniert werden. Die Bahn stellt für die Arbeiten 6,5 Millionen Euro zu Verfügung.

Bereits im April 2011 sollen die ersten Sanierungen an den Bahnhofsdächern und der Fahrgastinformationsanlage beginnen. Zudem soll der Bahnhof drei neue Aufzüge erhalten.

"Bereits seit Jahren machen wir die Deutsche Bahn auf den Zustand des Bahnhofs aufmerksam. Bis jetzt wurden wir immer wieder vertröstet. Geschehen ist aber gar nichts", sagte die Bezirksbürgermeisterin Annette Schwolen-Flümann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Bahnhof, Sanierung, Bad Godesberg
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bürger von Bad Godesberg haben Angst: "Das ist doch schon wie Ausland hier"
Bad Godesberg: Anklage gegen Brutalo-Gang
Bad Godesberg: Mann fällt an Bushaltestelle tot um

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.01.2011 21:13 Uhr von zUWEndung
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
wenn für den Preis auch ein paar Unterkünfte und Nahrungsvergabe für Obdachlose inbegriffen ist, sage ich: "Fangt an!"

(Stuttgart 21 die 2.??)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bürger von Bad Godesberg haben Angst: "Das ist doch schon wie Ausland hier"
Bad Godesberg: Anklage gegen Brutalo-Gang
Bad Godesberg: Mann fällt an Bushaltestelle tot um


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?