17.01.11 20:20 Uhr
 171
 

Stardirigent Zubin Metha dirigiert Ende Januar 2011 im Regensburger Audimax

Der für seinen musikalischen Charakter weltbekannte indische Dirigent Zubin Metha (74) wird am 29. Januar 2011 ein Gastspiel im Audimax in Regensburg geben. Dies wird auch der Höhepunkt der laufenden Odeon-Concert Saison sein.

Seine musikalische Karriere begann er bereits mit 16 Jahren, als er als Chefdirigent am Pult in Los Angeles stand. Mitte der 60er-Jahre dirigierte er schon die Wiener und Berliner Philharmoniker, bevor er Chef des New York Philharmonic Orchestras wurde.

Von der Mailänder Scala bis zur Wiener Staatsoper hat er fast auf allen Bühnen der Welt dirigiert. In Regensburg stehen die erste Sinfonie von Johanns Brahms sowie die bekannte Orchesterfantasie aus 1001 Nacht, "Scheherazade", des russischen Komponisten Rimsky-Korsakow auf dem Programm.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Regensburg, Januar, Dirigent, Audimax, Zubin Metha
Quelle: www.dieoberpfalz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Einstürzende Neubauten" gaben experimentelles Konzert in der Elbphilharmonie
Papst Franziskus sieht bei aktuellen Populisten Ähnlichkeit zu Adolf Hitler
Schwäbische Erotik: "Gekocht hab i nix, aber guck, wie i dalieg’"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.01.2011 20:20 Uhr von jsbach
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN