17.01.11 18:05 Uhr
 1.772
 

Usher sagt wegen seiner Erkrankung erneut Konzerte ab

Der 32-jährige US-amerikanische Musiker Usher ist auch weiterhin krank. Aus diesem Grund musste er seine beiden Konzerte, die in dieser Woche in Rotterdam sowie Antwerpen stattfinden sollten, in den März verlegen. Dies teilte seine Hamburger Konzertagentur mit.

Usher teilte über sein Management die folgenden Worte an seine Fans mit: "Es tut mir sehr, sehr leid, meinen Fans solche Unannehmlichkeiten zu bereiten". Der Musiker hat sich eine Erkrankung an den oberen Atemwegen zugezogen.

Schon in der letzten Woche musste Usher die beiden Konzerte in Oberhausen sowie Berlin absagen. Dennoch hat der Star seinen Show-Auftritt in Berlin 24 Stunden später nachgeholt. Allerdings musste er die Show schon kurze Zeit später wieder abbrechen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Konzert, Krankheit, Erkrankung, Usher
Quelle: www.ad-hoc-news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Alkohol am Steuer: Golfstar Tiger Woods festgenommen
Cannes 2017: Sofia Coppola wird als beste Regisseurin ausgezeichnet
Helene Fischer über Buhkonzert: "Da muss ein Musiker vielleicht auch mal durch"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.01.2011 18:57 Uhr von wally611
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
wie: heisst denn die Krankheit?
Extreme Nasenlöcher Erweiterung?
:-))

[ nachträglich editiert von wally611 ]
Kommentar ansehen
17.01.2011 19:20 Uhr von tsuyo
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Was: ne Schweinerei. Was denkt er wer er ist. Ich muss auch wenn ich krank bin zur Arbeit. Da kann ich nich sagen, ich hol´s nach.

</ironie>
Kommentar ansehen
17.01.2011 20:03 Uhr von totseinmachtimpotent
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Unique2910: yeah yeah yeah
Kommentar ansehen
17.01.2011 20:09 Uhr von Starbird05
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
seine Erkrankung heißt: Kokainaritis *g*

Aber mal im ernst jetzt
Wenn er Lungenprobleme hat, kann man nicht zwei Stunden oder auch mehr Singen.
Kommentar ansehen
17.01.2011 23:18 Uhr von Gilbert_Berlin
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich bin selbst sänger, und aus erfahrung kann ich sagen, selbst wenn man beispielsweise einen husten schon überwunden hat und nach 3 tagen dann wieder über mehrere songs hinweg singt, ist danach die stimme weg und schon mittendrin merkt man, wie da kraft schwindet!
ich bin überhaupt kein usher fan, aber man...atemwege + singen + tanzen...
Kommentar ansehen
18.01.2011 15:13 Uhr von Seravan
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
im tv: hieß es er wäre permanent besoffen und deswegen seien konzerte ausgefallen

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundeswehr testet Uniform für Schwangere
Orkan in Moskau: Mehrere Tote durch Unwetter
Russland: Patientin wurden 22 gesunde Zähne gezogen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?